http://www.satlux.de/code.htm

Elektronische Sperre aufheben

                   
CAR 200 (Grundig)                CAR 300 (Blaupunkt)              CAR 400 (Philips)                  CDR 500 (Delco)                   CDR 500 (VDO)

                    
CCR 600 (Philips)                    CCR 2006 (Philips)             CCRT 2008 (Philips)                 SC 303 (Grundig)              SC 804 (Philips)

 
    
CCRT 700 (Philips)                     SC303 (Grundig)

1. Zündung einschalten.
2. Radio ausschalten.
3. AS-Taste gedrückt halten und gleichzeitig Radio einschalten. Nach 3 Sek. ertönt Bestätigungston. Dann die Taste loslassen. Im Display erscheint
“SAFE”, nach 3 Sek. “10 - - - -”. Die Zahl gibt die Anzahl der noch zulässigen Eingabeversuche der Code-Nummer an.
4. Eingabe der Code-Nummer mit den Stationstasten 1, 2, 3 und 4. Beispiel: Die Code-Nummer sei 0365
Stationtasten                 Display
1 x Taste 1 drücken      0 - - -
4 x Taste 2 drücken      0 3 - -
7 x Taste 3 drücken      0 3 6 -
6 x Taste 4 drücken      0 3 6 5
5. Code-Nummer bestätigen: Wenn die richtige Code-Nummer im Display zu lesen ist, die AS-Taste ca. 3 Sek. lang drücken, bis Bestätigungston erfolgt und Stummschaltung aufgehoben ist.
6. Falsche Code-Nummer wurde eingegeben und bestätigt: Im Display erscheint “9 SAFE” und nach Ablauf der Wartezeit “9 - - - -”. Nun die
richtige Code-Nummer eingegeben. Nach der Wiederinbetriebnahme führt das Gerät einen Memory-Suchlauf durch.


    
CD 300 (Blaupunkt)               CD 300 RDS (Blaupunkt)


1. Zündung einschalten.
2. Radio einschalten. Im Display erscheint “SAFE”, nach 3 Sek. “10 - - - -”. Die Zahl gibt die Anzahl der noch zulässigen Eingabeversuche der Code-Nummer an.
3. Eingabe der Code-Nummer mit den Stationstasten 1, 2, 3 und 4. Beispiel: Die Code-Nummer sei 0365
Stationtasten                 Display
1 x Taste 1 drücken      0 - - -
4 x Taste 2 drücken      0 3 - -
7 x Taste 3 drücken      0 3 6 -
6 x Taste 4 drücken      0 3 6 5
4. Code-Nummer bestätigen: Wenn die richtige Code-Nummer im Display zu lesen ist, die AS-Taste ca. 3 Sek. lang drücken, bis Bestätigungston erfolgt und Stummschaltung aufgehoben ist.
5. Falsche Code-Nummer wurde eingegeben und bestätigt: Im Display erscheint “9 - - - -”. Nach der Wartezeit richtige Code-Nummer eingeben. Nun die
richtige Code-Nummer eingegeben. Nach der Wiederinbetriebnahme führt das Gerät einen Memory-Suchlauf durch.



SC303 (Grundig)

1. Zündung einschalten.
2. Radio einschalten. Im Display erscheint “SAFE”, nach 3 Sek. “1 - - - -”. 
3. Eingabe der Code-Nummer mit den Stationstasten 1, 2, 3 und 4. Beispiel: Die Code-Nummer sei 0365
Stationtasten                 Display
1 x Taste 1 drücken      0 - - -
4 x Taste 2 drücken      0 3 - -
7 x Taste 3 drücken      0 3 6 -
6 x Taste 4 drücken      0 3 6 5
4. Code-Nummer bestätigen: Wenn die richtige Code-Nummer im Display zu lesen ist, die UM-Taste ca. 3 Sek. lang drücken, bis Bestätigungston erfolgt und Stummschaltung aufgehoben ist.


 

SC 202B GM0202
1. Zündung einschalten.
2. Radio einschalten. Im Display erscheint “Cod”, nach 3 Sek. “ - - -”.
3. Eingabe der Code-Nummer mit den Stationstasten 1, 2, 3
4. Code-Nummer bestätigen: Wenn die richtige Code-Nummer im Display zu lesen ist, die AS-Taste ca. 5 Sek. lang drücken.