Alfa 147 Radio Steckerbelegung

Anschlussbelegung Funk Alfa 147

Mit dem Alfa Romeo 147 von 2001 - 2010 ist der Funkwechsel kein Problem. 147, 156, 159, GT, Brera, Giulietta, Spider, Mito. Kfz-spezifische Adapter wie Lenkrad-Fernbedienungsadapter, Antennenadapter, Funkabdeckung, Aux Usb SD-Schnittstelle, Can-Bus-Adapter, Lenkradschnittstelle für Alfa 159, 156, 147, GT, Brera, Mito, Giulietta, Spider, GTV. Das Alfa Romeo, Fiat 41C880 - ISO Funkadapterkabel Aktiv AIV Geeignet für: Fiat 41C880. AIV.

Zubehör Radio beginnt nicht mit dem Zündung

Ein 147 Alfa BJ. 2003, in dem ein Zubehörradio (Kenwood KDC-W4044U) eingebaut ist. Aber ich muss das Radio immer von alleine einschalten und um ehrlich zu sein, ist das ärgerlich. Wie ich bereits erfahren habe, muss ich ein Seil von Zigarettenanzünder zum Radio auflegen. Doch welches Anschlusskabel muss ich an welches einlöten?

Herzlichen Dank an für jede Mithilfe! Warum von Zigarettenazünder zum Radio? Gehen Sie zu Zündungsplus Warum von Zigarettenazünder zum Radio? Gehen Sie zu Zündungsplus Es gab da schon mal ein Radio drin, da müsste also schon eine Zündungsplus Lüge. Das Originalradio bekam das Zeichen über Das Originalradio bekam das Zeichen. Können Sie das Radio anschalten, ohne dass das Schlüssel angeschlossen ist?

Wechseln Sie dann die Seite Zündungplus und versuchen Sie es. Achten Sie auf die Leitungen dürfen nicht berühren sonst funkeln im Fahrzeug. Könnte es sein, dass Sie es selbst im Radio haben? Könnte es sein, dass Sie es selbst im Radio haben? Hält zeigt das Radio die voreingestellten Programme an oder Sie können sie nicht abspeichern.

Danach sollten die Anschlussklemmen 15+ und 30 im ISO-Stecker getauscht werden. Die Bahnhöfe habe ich gerettet, aber jetzt, wo du es gesagt hast, musste ich sie erst übermorgen wieder retten. Dann das Funkgerät entfernen und die beiden Anschlüsse für 15+ (Zündungsplus) und 30 (battery plus) finden und tauschen. Ich habe kein Foto davon, aber wenn ich mich recht entsinne, hat mir mal jemand von uns Fotos mit Pinbelegung gepostet.

Welche Stopfen soll ich wechseln? Bei einem Prüflampe prüfen welches Potential mit den Anschlüssen verbunden ist (plug to radio). Vergleiche sie mit den Funkbelegungsanweisungen und welche 15+ ( Zündungsplus) beigefügt werden sollten. Wenn Sie diesen CAN-Bus-Adapter noch nicht installiert haben, benötigt Ihr Funkgerät diesen noch nicht.

Weil der Netzadapter das CAN-Signal in eine 15+ verwandelt, um das Funkgerät wie z. B. gewünscht Einschalten zu können. Ich bin in diesem Bereich leider ein Neuling, ich habe die Anweisungen aus dem Radio als Download, auf den Seiten 21 und 22 sind die Anschlusspläne zu sehen. Das einzige, was ich auf dem Schema von Google nicht sehe, ist welcher Anschluß Zündplus und welches permanente Plus ist. Wenn Sie diesen CAN-Adapter bereits installiert haben oder ihn noch benötigen.

Danke für die Hilfestellung! hier habe ich einen hilfreichen Hinweis! Das eine Mal waren die Radiostationen weg, nachdem die Batterien abgeschaltet wurden und das andere Mal, nachdem die Brennstoffzelle auf LPG umgestellt wurde. Ansonsten behielt das Radio die Stationen jedoch eig. Das selbe wie Sie, dass das Radio nicht funktioniert, wenn ich die Zündung einschalte.

Allerdings werden hier keine Stationen gespeichert, so dass ich nur die Laufzeit und Zündungsplus austauschen muss. Das eine Mal waren die Radiostationen weg, nachdem die Batterien abgeschaltet wurden und das andere Mal, nachdem die Brennstoffzelle auf LPG umgestellt wurde. Ansonsten behielt das Radio die Stationen jedoch eig. Hallo, ganz simpel, am 156/147/GT im weißen Steckverbinder, der andere Steckverbinder ist für der Lautsprecheranschlüsse! Wechseln Sie das Pin 4-Kabel mit dem entsprechenden Stecker 7.

Vereinfacht gesagt, das weiße Ende des weißen Kabels ist geerdet und legt auf Stift 8. darüber ist Zündungsplus und "steckt" auf Stift 7. die Leitung mit Stift 7 wird zu 7-5-3-1 gezählt. Zuerst einmal vielen Dank an für für die vielen Fragen - aber jetzt wird es umständlich. In dem permanenten Pluskabel war ein Dieb ( "Stromdieb"), von dem 2 Leitungen ausgingen und als Zündplusersatz dienten.

Mein Vorgänger brach die Zündplus aus einigen Gründen heraus und teilte dann das permanente Pluskabel und benutzte für Zünd- und permanent plus. Sie müssen also Ihr Radio immer selbst ausschalten? Heute war meine Akku verbraucht. Am Dienstag wurde ein neuer Radio hinzugefügt, ab der Zeit gründen Zünd- und Zeit plus noch nicht umgerüstet.

Heute Morgen war die Akku leer, obwohl das Radio selbstständig ausgefallen ist. Der Funkschacht sollte noch das bisherige 15+ Anschlusskabel enthalten? Der Funkschacht sollte noch das bisherige 15+ Anschlusskabel enthalten? Warum sollte man das Zündplus entfernen?

Das macht für mich keinen Sinn. Was? Zigarettenanzünder war schon immer meine erste Adresse. Die dumme Sache ist, dass der Alfa in der Garage an meinem Arbeitsplatz ist und ich nur etwa 1 Stunde Zeit jeden Tag nach der Arbeitszeit habe, bis mein Buss abfährt.

Zündungspus ist zu 100% in Ihrem Fahrzeug, aber vermutlich ist es in den "Untiefen" des Funkschachtes "verschwunden".... Wenn Ihnen das zu "komplex" sein sollte, dann holen Sie sich doch ein " neues " Zündungsplus " von Zig - Anzünder, ist nicht weit weg vom Radio.... Nun, warum einige Leitungen im "flachen" Bereich des Funkschachtes verlaufen, ist ein Rätsel für mich.

Normalerweise kommt dies von "Spezialisten", die nicht mit CAR-Hifi überhaupt vertraut sind. Ich glaube einmal gehört zu haben, dass der FS 147 keine Internetverbindung mehr hat und dass er mit denen mit den CAN-Bus, dem Zündung-An-Signal über die Originalradios.:???? da musste man von über die Telefonverbindung auf den Zündungsplus abholen, weil das auf den Seiten Zigarettenanzünder ist.

Welche der beiden Leitungen da jetzt drin ist, muss man jetzt mal ausmessen, aber meist ist es das gefärbte Seil und ich bin überrascht, dass hier alle von einem zünd+ stammen. Also um entgültig klarzustellen: Man muss keine Furcht haben, dass der Luftsack kommt, wenn man versehentlich an den Kabelsatz eines Canbus-Systems ankommt. das sind alles nur Horrorgeschichten von frustrierten Automechanikern Daumen:

Das ist der Grund für meine Korrektur, denn ich weiß nicht, ob die 147 noch eine 15+ auf dem ISO-Stecker hat. Aber auch von Zigarettenanzünder zu dem betreffenden Terminal, das bereits auf dem Foto von Herrn Gustav H. H. Guzzi beschrieben wurde. Das ist der Grund für meine Korrektur, denn ich weiß nicht, ob der 147 noch einen 15+ am ISO-Stecker hat. Was ist ein Zentralkabel und wieviel? das Zentralkabel und wie viel liegt denn da?

Will man die Sache perfektionieren und wirklich jede Möglichkeit eines Defekts vermeiden möchte, baute man das vorgefundene zünd+ NICHT RICHTIG zum Autoradio, sondern baute sie zu einem separaten-Relais. Zur Trend-Ralai kommt dann auf der einen noch ein Dauer+ auf der anderen des zünd+ Eingangs des Radios.

Die Steckerbelegung eines Standardrelais müsste sieht dann so aus: Ursache für Das Relais: Wenn auch das Gerät über ein Dauermodul verfügt, ist man zum Abklopfen gezwungen. Ein Trennrelais nimmt am magnetischen Schalter nur einen Mindeststrom von wenigen Milliamperes auf, dies ist bei einem Radio nicht zwangsläufig der Fall und das Gerät verhindert eine zu große Stromlast am Abzweigkabel! Was ist ein Zentralkabel und wieviel?

Beim Zentralkabel habe ich gemeint, dass in der Mitte, da bei Zigarettenanzünder der 2. Anschluss Gehäuse. Zwischenschalter ist. zum trennralai kommt dann auf der einen Seite noch eine Dauer+ ,zum anderen der zünd+ Eingang des Radios. Die Steckerbelegung eines Standardrelais müsste sieht dann so aus: Grund...für Das Relais: Wenn auch das von zigarettenanzünder nur ein permanentplus hat, dann ist man genötigt, einen möglicherweise nicht näher bekannten Konsumenten anzuschlagen.

und mit dem Relais vermeiden Sie eine zu große Stromlast der Abzweigleitung! Zur Vermeidung von Spannungsschwankungen beim Ausschalten der Betriebsspannung durch Eigeninduktion am Funkgerät :lol: Also, vielen Dank noch mal an für die Zahlen. Und ich habe mich entschlossen, ein Zündplus Seil von Zigarettenanzünder zu installieren. @Nachtskull: - nun, der schwarzer Plug mit den "wenigen" Kabeln ist die für Power.

über Das schwarze Anschlusskabel (Masse Pin8) ist "normal" Zündungsplus Wohin nun das permanente Plus (Batterie + ) und Zündungsplus eigentlich "rein" muss erfährst Sie aus dem Schemaplan des neuen Handsenders. Jeder nach seinem "gutdünken".... Im Fußraum des Beifahrers habe ich den linken Stoffbezug entfernt, den Stopfen von Zigarettenanzünder von Hand herausgezogen und das Terminal 15 mit einem Dieb abgehört.

Der Radiosender beginnt nun mit Zündung (was auch gut ist:D), enthält aber keine Programmdaten. Ich habe bereits Zünd und Dauerplus geswapt, nichts bewirkt. Möglicherweise ist dann die Plus-Dauer nicht richtig. Wird das Radio eingeschaltet, wenn Zündung ausgeschaltet ist? Also, einfach mal wieder herumprobiert - Terminal 30 hatte wohl nen Nackler, danke für die furchterregende Schnellhilfe!

Auch interessant

Mehr zum Thema