Amd Phenom ii X4 965 Black Edition

Phenom ii X4 965 Black Edition

Dies beweist die'AMD Phenom II X4 965 Black Edition', die vier Kerne hat und trotzdem nur rund 95 Euro kostet. Mit AMD wird die Taktfrequenz der neuen Phenom II X4 965 Black Edition auf 3,4 GHz erhöht. Für die Desktop-CPU für den Sockel AM3 werden die anderen Phenom-Modelle sowie Intels Core 2 und Core i7 benötigt Welche CPU bietet das beste Preis-/Leistungsverhältnis? Phänom II X4 965th Black Edition, Deneb, C2, 3,4 GHz, 4× 512, 6144, 2,0 GHz, 17×, 0,85-1,425 V, 140, AM3, 13.8.

2009, HDZ965FBK4DGI. Die AMD HDZ965FBGIBOX CPU AMD AM3 Phenom II X4 965 Black Edition Box von AMD.

Review of AMD Phenom II X4 965 Black Edition

"Price-Tip " "Ein Low-Cost-Prozessor muss nicht unbedingt zeitraubend sein. Dies belegt die'AMD Phenom II X4 965 Black Edition', die vier Kerne hat und trotzdem nur rund 95 EUR kostet. "Der Phenom X4 ist etwas flotter als sein Vorgängermodell, und befindet sich (nicht übertaktet) zwischen dem neuen Modell und dem neuen Version.

"Noch schnellere und derzeit äußerst preiswerte Quad-Core-Prozessoren, die alle Spiele bis ins kleinste Detail beschleunigen. "Knapp drei Jahre jung, aber dennoch leistungsstark und mit einem Kaufpreis unter 100 Euros ein echter Kauftipp - der Phenom II X4 965 " "AMD hat die schnellen Phenom II mit der neuen C3-Revision noch besser gemacht.

Der neue Phenom II X4 965 macht im Idle-Betrieb im C3-Schritt eine deutlich höhere Leistung als sein Vorgängermodell und liegt mit 125 W unter Belastung etwas unter dem oben erwähnten Wert der Vorgängermodelle. In Bezug auf die Leistung, das Level eines Intels 2 Viererkabel 9650 - mal oben, mal unten.

Mit der neuen Ausführung konnte die Netzspannung so niedrig korrigiert werden, dass der Rechner im TDP-Bereich von 140 auf 125 W abrutschte. Die 140 W als Sendeleistung erschrecken, weil es sonst keine Rechner mit so hohem Stromverbrauch im Fachhandel gibt. Bei 125 W ist die Ausführung jedoch in die Massen der anderen Geräte integriert und kann mit der großen Taktfrequenz von 3,4 Gigahertz aufleuchten.

Gegenwärtig wird die jetzige K10-Generation trotz relativ großer Leistungen zu niedrigen Preisen zum Einsatz kommen. Der Phenom II X4 965 ist ein wertvoller Teil der Technologie und der schnellste und getakteteste Rechner, den AMD je produziert hat. Die Dominanz von Kern i7/i5 im Leistungsbereich ist jedoch derzeit sehr hoch, so dass AMD derzeit etwa 20 bis 25 Prozentpunkte mehr Taktfrequenz braucht, um dem Intel-Kern i7 den Krieg erklären zu können....".

Das Vorgängermodell, der 955, ist nahezu 30-prozentig günstiger, rechnet in der Anwendung nahezu ebenso rasch und hat eine höhere Energie-Effizienz. "Trotz des günstigen Preis-Leistungsverhältnisses dürfen wir die Problematik des Phenom II X4 965 nicht außer Acht lassen.

Zum einen wäre dies die einzige moderate Performance im Vergleich zu den aktuell besten Intelprozessoren. Bei 1,4 V Prozessorspannung und einem Zyklus von 3,4 Hz kann nicht jeder Cooler mit dem AMD-Prozessor umgehen, zumal AMD eine Maximaltemperatur von 62° Celsius hat. Hoffentlich wird sich AMD für die nahe Zukunft etwas ausdenken, um wieder mit der Entwicklung von Intels zurechtzukommen.

Der Neuankömmling sitzt erwartungsgemäß direkt vor seinem Vorgänger...." Die 3,4-GHz Quad-Core erzeugt aus ihren Rechnern weniger Strom pro W als ihr Vorgängermodell Phenom II X4 955 Zum jetzigen Kurs von rund 220 EUR müssen wir daher vom Erwerb der AMD Phenom II X4 965 Black Edition abrücken.

"Intel's Hasswell im Mega-Test für PCs 7/2013 - Zum Vergleich: Der offiziell geprüfte DDR3-Takt war zum Zeitpunkt des Schreibens bei 1. 950,3 MHz (DDR3-3001) und wurde mit einer AMD A8-3870K Black Edition erreicht. Die AMD Phenom II X4 965 Black Edition PC-WELT 11/2009 - Die Leistungsaufnahme der 3,4 Gigahertz-Prozessor ist 140 W (gegenüber 125 W beim Vorgänger).

Das Namenssuffix Black Edition steht dafür, dass der Rechner durch den kostenlosen Multiplizierer leicht übertaktet werden kann. Das Prüfsystem mit dem 965 erforderte im Ruhezustand annehmbare 142W. Intels Reihe I7-870, I7-860, X4 620, X4 620, X4 630, X4 630, X9 Reihe (Gulftown), AM2-240, X2-245, AMD II X22 4, AMD X22 5, Für weitere Auskünfte besuchen Sie bitte amd. en oder kontaktieren Sie uns.

Schicken Sie uns weitere Anregungen für nützliche Webseiten über AMD Phenom II X4 965 BE (C3-Stepping).

Mehr zum Thema