Autoradio mit Freisprecheinrichtung und Lenkradfernbedienung

Autofunkgerät mit Freisprecheinrichtung und Lenkradfernbedienung

Steuerradfernbedienung für Parrot MKi Serie für Skoda/ VW. Handsfree-Funktion, Anschluss für Rückfahrkamera, Lenkradfernbedienung, Subwoofer, Audio-Streaming. So wird automatisch eine Freisprecheinrichtung genutzt und muss nicht angehalten werden.

Autoradio de la serie KD-R871BT de la serie KVC

Bei der Energieeffizienz-Klasse handelt es sich um eine Beurteilungsskala von dunklem Grün (sehr effizient) bis hin zu rotem Grün (ineffizient). CDReceiver mit eingebauter Bluetooth®-Technologie und frontseitigen USB/AUX-Eingängen, geeignet für Apples und Android-Smartphones. Bezahlen Sie einmalig einen kleinen Aufpreis beim Einkauf und nutzen Sie im schlimmsten Falle unsere volle Langzeitgarantie für 4 Jahre. Du möchtest zu diesem Beitrag auf deiner Website oder in einem Diskussionsforum linken?

Verwenden Sie bitte den dargestellten Hyperlink / HTML-Code:

Autofunkgerät Joystick KD-X441DBT Stecker für Lenkradfernbedienung, Freisprecheinrichtung Bluetooth®.

Die Ressource zu den URLs oder Dateien ist derzeit nicht sichtbar; Teile-Nr.: EAN: Im MegaTore verfügbar? Die Autofunkgeräte des Typs JPEG KD-X441DBT überzeugen durch eine Vielzahl von Wiedergabeformaten über USB/iPod und TAG-Displays. So ermöglicht der Entzerrer mit 13 Frequenzbändern, fahrzeugspezifische Verstärkungen oder Absenkungen im Frequenzbereich zu kompensieren und gewährleistet so ein stimmiges Klangerlebnis.

Mit der digitalen Zeitkorrektur kann der Einfluss der Lautsprecherstellung auf das akustische Raumbild kompensiert werden. DAB+ mit " Steglos Blenden " bvseo-msg: Ressource zu meiner Adresse oder Datei ist momentan nicht verfügbar..... ;

Sofort einkaufen: Sofort ein neues Autoradio KDC-X5200BT Bluetooth®, mit Lenkradanschluss.

Hervorragender Bluetooth-Komfort und brillante Audioqualität: Dieses Autoradio ist der ideale Partner für Smartphones & Co. für den mobilen Endkunden. Mit einem beleuchtetem Lautstärkeregler, der aufschlussreichen " BT-Notification Leiste " und einem vergrösserten LCD-Display, das durch verbesserte Lichtelemente besonders gut ablesbar ist, besticht das KDC-X5200BT aus der neugestalteten Premiumserie. Die " Anzeige für die Kopplung BT" gibt auf einen Blick an, welches der beiden Handys, die gleichzeitig gekoppelt werden können, gerade in Betrieb ist.

Mit der Freisprecheinrichtung des KDC-X5200BT werden nicht nur die gewohnten Funktionalitäten für die Freisprecheinrichtung (HFP 1.6) und das Musik-Streaming (A2DP) sondern auch das umfangreiche Musik-Browsing-Profil ( "AVRCP 1.5") angeboten, mit dem Sie auch im A2DP-Modus bequem und zielgerichtet über das Autoradio nach Musiktiteln auf Ihrem Mobiltelefon suchen können. Außerdem können zwei Telefonapparate mit dem Autoradio gepaart werden.

Alle wesentlichen Aufgaben, wie z.B. die Auswahl von Einzelalben oder Tracks, können ebenso leicht ausgeführt werden wie die Wiedergabe von Playlists oder Sendern. Mit der Funktion für den Musikmix von KENWORLD können Sie bis zu 5 Bluetooth-Audioquellen mit dem Autoradio verbinden und zu jeder Zeit ohne Unterbrechungen zwischen den A2DP-Streams der jeweiligen Abspielgeräte hin- und herwechseln.

Das kann entweder per Knopfdruck am Autoradio oder durch einfaches Einschalten eines der Musik-Player erfolgen. Der Media-Player des Mobiltelefons kann auch bequem über die Funktastatur bedient werden. Egal ob Wiedergabe, Pausieren, Überspringen, nächstes oder vorheriges Verzeichnis, Suche nach Künstler, Fotoalbum, Titel oder gespeicherten Daten - die Handhabung des Smartphone ist jetzt ebenso unkompliziert und umfassend wie die Ansteuerung eines Audio-Players.

Wichtig ist neben einer Vielzahl von Anschlüssen und bester Klangqualität auch eine leichte und intuitiv zu bedienende Bedienung: Durch das extragroße 16-stellige LC-Display und eine 8-stellige Unterzeile für zusätzliche Informationen ist das Gerät auch bei erschwerten Lichtverhältnissen gut ablesbar und mit dem großen Drehknopf und den ergonomischen Funktionstasten kinderleicht zu bedienen.

Auch interessant

Mehr zum Thema