Autoradio Remote

Remoto Autoradio

Der Adapter erzeugt ein Fernsignal, indem er an den Lautsprecherausgang eines handelsüblichen Autoradios angeschlossen wird. Der Adapter wird z.B. für OEM-Autoradios benötigt, da diese in der Regel keinen Remote-Ausgang haben. Funkfernbedienung: Autoradio ein = Endstufe ein.

Der Adapter erzeugt ein Fernsignal, indem er an den Lautsprecherausgang eines handelsüblichen Autoradios angeschlossen wird. Der Adapter wird z.B. für OEM-Autoradios benötigt, da diese in der Regel keinen Remote-Ausgang haben.

Anschließen eines Verbraucherrelais an das Autoradio-Fernkabel

Deshalb meine Vorstellung, einen 12V Ventilator auf die Endstufen zu haben. Funktion und Wirkungsweise des Stafettenrelais ist mir bekannt. Voltschaltspannung aus dem Funkgerät. Zum Schutz der Fernschaltung des Senders? Guten Tag Herr Karsten, Leistungsverstärker im Wagen jetzt sehr wärm. Deshalb meine Vorstellung, einen 12V Ventilator auf die Endstufen zu haben.

Innenbereich - wo soll der Ventilator Kaltluft bekommen? Unmittelbar an der Leistungsendstufe. Ferngesteuerter Betrieb? Ein interner Widerstand befindet sich auf dem Gerät. Um die Fernschaltung des Funkgeräts zu schonen? Dies muss in der Bedienungsanleitung Ihres Funkgerätes angegeben sein, wie viel die Fernbedienung ausgeben kann. Guten Tag Herr Andre, Interieur - wo soll der Ventilator Kaltluft bekommen?

Der Ventilator muss nicht abkühlen, er erhöht nur die Durchlüftung. Der Ventilator muss nicht abkühlen, er erhöht nur die Durchlüftung. Entferne den Trennstrich für eine richtige Rückantwort. Innenbereich - wo soll der Ventilator Kaltluft bekommen? Der Ventilator muss nicht abkühlen, er erhöht nur die Luftzirkulation. Im Hochsommer ohne Belüftung. enthält das Stichwort GANTWORT.

Deshalb meine Vorstellung, einen 12V Ventilator auf die Endstufen zu haben. Interieur - wo soll der Ventilator Kaltluft bekommen? damit der Raum 80° erreichen kann? Entferne den Trennstrich für eine richtige Rückantwort. Was meinen Sie damit? Parallele zum Leistungsverstärker und dann hinter dem Relay die "Auslöseschaltung" zur Erdverbindung?

Ich versteh's auch nicht. Wer will die 12-Volt- Schaltspannung aus dem Funkgerät zerschlagen? Wie hoch darf der Schaltpegel des Funkgerätes sein? Ferngesteuerter Betrieb? Ihr Endverstärker wird wahrscheinlich auch über ein technisches Schaltgerät verfügen. Zum Schutz der Fernschaltung des Funkgerätes im Störungsfall? sollte in den Fahrzeugdaten enthalten sein.

Schalteingang und Anschluss des Ventilators an den Abtrieb. Entferne den Trennstrich für eine richtige Antwort-Adresse. Ich habe ihn noch nicht. Deshalb meine Vorstellung, einen 12V Ventilator auf die Endstufen zu haben. Kühlkörper der Ausgangsstufe weg in die Raumluft der Wanne. Es hat 4 Verbindungen. Fernausgabe.

Das weiß ich nicht, aber es sollte für zwei Staffeln ausreichen. Es hat 4 Verbindungen. Um eine richtige Antwort-Adresse zu erhalten, löschen Sie den Trennstrich. Noch nicht verfügbar. Deshalb meine Vorstellung, einen 12V Ventilator auf die Endstufen zu haben. Funktion und Wirkungsweise des Stafettenrelais ist, soweit ich weiß, offensichtlich keine Vorstellung.

Aber muss ich ihn vor dem Endverstärker in Serie mit dem Remote-Kabel, Erde, verbinden? Voltschaltspannung aus dem Funkgerät. Fernleitung? zum Schutz der Fernschaltung des Funkgerätes? kann antworten. Deshalb meine Vorstellung, einen 12V Ventilator auf die Endstufen zu haben. Funktion und Wirkungsweise des Stafettenrelais ist, soweit ich weiß, offensichtlich keine Vorstellung.

Aber schalte ich ihn vor der Ausgangsstufe in Serie in das Remote-Kabel, und zwar gleichzeitig mit der Ausgangsstufe und dann hinter dem Relay den "Auslösekreis" auf Erde, der die 12 V Schaltspannung des Funkgeräts vernichten will. Motorantennen werden unmittelbar am Fernbedienungsausgang des Funkgerätes angesteuert? Entferne den Trennstrich für eine richtige Rückantwort. "Die Motorantennen werden unmittelbar am Fernbedienungsausgang des Radios bedient?

Schon jetzt mehr Spannung. Erheblich weniger Spannung und deren Schaltvermögen ist ebenfalls ausreichend.

Auch interessant

Mehr zum Thema