Bmw oder Volvo

Brigadegeneral oder Volvo

Nicht nur die Wartungs- und Reparaturarbeiten an Ihrem BMW führen wir professionell durch. Das Fahrzeug holen wir auch direkt bei Ihnen zu Hause oder im Büro ab und bringen es nach Abschluss der Arbeiten wieder zu Ihnen zurück. Das Familienunternehmen hält seine Kunden immer auf dem neuesten Stand der Technik. Bei Gegenverkehr stürzt er dann frontal in den Volvo. LAND ROVER UND RANGE ROVER.

Der Volvo versus BMW: Der OEM-Vergleich

Der Volvo versteht sich seit jeher als Gegenstück zu BMW und scheiterte an seinem früheren selbst auferlegten Aufholziel. Volvo will seine Position mit der ersten Automobilfabrik in der Volksrepublik stärken, die im kommenden Jahr anläuft. Für die Schwedinnen ist das Konzept von Volvo "skandinavisch, sauber und modern", aber das erreicht nicht viele Einkäufer.

Mit sportlichen, formschönen Fahrzeugen ist Ihr BMW unter den Premiumherstellern an die Weltspitze vorgerückt. Es ist nicht das skandinavische Muster von heute. Die Zeit der schlichten Boxenform des Volvo 240 (1974 bis 1993), der von einem englischen Autojournalisten einmal attestiert wurde: "Sieht aus wie ein Panzer, läuft wie ein Panzer, ist ein Panzer".

Die aktuellen Volvo-Modelle sehen auffällig und kühl aus. Weil, wenn Sie in einem Volvo sitzen, Sie das schlichte Flair eines Grossraumbüros spüren werden und nicht die würdevolle Atmosphäre eines Clubraumes, wie in einem BMW. Eigentlich ist Volvo der Beste. Auf dem letztjährigen Automobilsalon in Genf (7.-17. März) hat Volvo mit den überarbeiteten und ausgestatteten Fahrzeugen der "60er-Familie", dem Kleinwagen V80, S70, XL70 und dem schickem Kleinwagen des Typs Volvo begonnen und erhofft sich weitere Zuwächse.

Doch ob in Technik oder Bequemlichkeit, BMW treibt vorwärts. Der Nachholbedarf ist groß - wenn er noch nicht ausgeschöpft ist. Laut dem neuen schwedischen Leiter der Firma Volvo, Herrn Dr. h.c. Hermann R. J. Håkan Simuelsson, werden Volvo-Modelle "immer ein Nischenprodukt mit besonderen Vorzügen sein. Das ist Samuelssons Untertreibung oder Wirklichkeit. Wie sieht das für den Volvo aus, für den Volvo und den BMW A330?

Beide Mittelklasse-Limousinen haben ein unverkennbares, typisches Erscheinungsbild. Die Volvo besticht durch das typische Marken-Rücklichtdesign und die Akzentuierung des glänzend verchromten Abgasbereichs mit zwei separaten Abgasrohren.

Kleindiesel im Praxistest: Volvo Besser als BMW und Co.?

Das kann Volvo seit vielen Jahren und hat mit dem Volvo eine sehr erfolgreiche Mitbewerberin. Beim Volvo ist es das. Dies ist um so aufregender, als der BMW 618d derzeit nicht im Angebot ist. Lasst uns kurz über den Wettbewerb nachdenken. Das Volumen des Ladevolumens von 560 Liter liegt weit hinter dem der Mitbewerber zurück, verfügt aber schon in der Grundkonfiguration über eine elektrische Pendelklappe.

Wenn Sie diese beiden Bauteile auf Ihrer Wunschliste haben, sind Sie mit dem Volvo F90 an der richtigen Stelle. In der Regel ist das Modell mit Regalen geizig, wodurch das Abteil in der Konsole zusätzliches Fassungsvermögen einbüßt. Andererseits bieten die Volvotypical-Sitze allen Schwedinnen und Schwedinnen einen einmaligen Sitzplatz.

Sehr erfreulich ist auch der 12,3-Zoll-Touchscreen, der stehend steht und sich wie ein um 90° gedrehter Tablett ausgibt. Die Tablettanzeige in der mittleren Konsole ist beim Modell Standard, hat in der Grundkonfiguration aber nur 8 Inch.

Wo wir gerade vom Steuer sprechen, es passt sehr gut in die Hände und gibt auch bei Kurvenfahrt ein hervorragendes Feedback. Manche Leute finden es vielleicht etwas zu eng. Aber das ist schmerzhaft, wenn man den Zuschlag von 1350 EUR bedenkt. Da es sich um Gelder handelt, sollte nicht verhehlt werden, dass mit der Einstiegsversion des Volvo 3 die Volvo-Welt für weniger als 50.000 EUR bestiegen werden kann.

Zu diesem Zeitpunkt könnte sich die Anschaffung von 2250 EUR für das Sechsgang-Automatikgetriebe auszahlen. Natürlich gibt es auch einen Fahrmodusschalter, der sich wie ein geschliffener Quarz in der Konsole über drei Schritte drehen lässt: In Ordnung, wir haben ein schnelles Gleitverhalten bis zu 180 km/h, dann dauert es einen Augenblick bis zu einem Start aufwärts.

Während das Kollisionswarnsystem früher ein echtes Feuerwerk aus Klang und Bild in Schweden war, wird heute ein passendes Zeichen in das optional erhältliche Head-up-Display mit einem wesentlich diskreteren Signalton eingelassen. Einerseits bietet Volvo schon in der Grundkonfiguration ein reichhaltiges Angebot an kleinen Helfern, andererseits kann ein Mehr an Komfort zu einem extrem hohen Preis bezahlt werden.

Gegen einen Aufpreis von ca. 100 EUR erhalten Sie einen Volvo vom Typ Volvo F90 F3 in der Produktlinie Momentaufnahme. Kurz zu den teueren Luxusartikeln, die den Verkaufspreis für die neue Version auf 66.000? anheben. Größter Artikel ist das Businesspaket Pro für 4300 EUR. Dadurch wächst die Digitalbestückung in der Konsole von 8" auf 12,3", verfügt über ein Sound-System von John B. Braun und Michael W. K. Wilkins sowie über ein Sensus-Navigationssystem, das hier nicht diskutiert werden kann, weil es im Versuch nachgelassen hat.

Dazu kommt ein Winterangebot, das neben einer Rücksitzheizung und einer Parkheizung für 2300 EUR erstaunlich einen WiFi-Hotspot beinhaltet. Volvo hat im Xenium-Paket nicht nur das Head-up-Display für 2850 EUR verborgen, sondern auch ein großes Panorama-Glasschiebedach. Resümee: Der Volvo X90 ist vielleicht der derzeit wohl schönste Geschäftswagen auf dem heutigen Fahrzeugmarkt.

Mehr zum Thema