Citroen C1

Zitroën C1

Der Stadtwagen Citroën C1 überzeugt durch sein optimistisches Design, eine angenehme Persönlichkeit und einen dynamischen Stil. Eine Übersicht über den Citroën C1 mit allen Tests, Bildern, Videos und technischen Daten finden Sie hier. Citroën C1 ist ein Kleinwagen, der von Citroën hauptsächlich für den europäischen Markt entwickelt wurde. 1.1.

1 Modellpflege; 1.1. 2 Citroën C1 ev'ie; 1.1. 3 Technische Daten. Der C1 Citroen präsentiert die Neuauflage seines lebendigen Stadtautos.

ZITROËN C1 Bewertung: Berater von ZITROËN

datum erfahrung lang:de] Mit seinen 82 Pferdestärken ist der Kleine sehr attraktiv, sportiv zu steuern und ein echtes Wunder. Und noch ein Plus: Er kommt mit 6 Liter aus, wenn man sowohl auf der Landstrasse als auch in der City unterwegs ist. datum erfahrung lang:de] Äußerlich klein, innerlich groß. Die Umstellung von C2-Diesel auf Otto war die gute Wahl.

datum erfahrung lang:de] Ich bin enthusiastisch über den Antrieb, sehr wendig und trotzdem sehr leise. etwas zum Schalten faul. Geräuscharmes Fahren drinnen und draußen, guter Sitzplatz. Leichtgängiges Lenken, direktes Schalten mit geringen Abständen. Im Moment nur ein Kritikpunkt: Die Handhabung der Gerätebeleuchtung ist sehr kompliziert und die Leuchtstärke der Drehzahlanzeige reicht mir tagsüber nicht aus.

datum erfahrung lang:de] datum erfahrung lang:de] datum erfahrung lang:de] datum erfahrung lang:de] datum erfahrung lang:de] datum erfahrung lang:de] datum erfahrung lang:de]

Citroen C1 gebraucht: Durchstoßfest und oft schlecht gepflegt

Der Citroen C1 ist als Gebrauchtwagen oft ein gutes Geschäft. Seit 2014 ist die neue Fahrzeuggeneration auf dem Markt und macht den Citroen C1 zum besten Gebrauchtwagen seiner Zeit. Problematisch war bis 2008 auch die Wasserpumpe. Die grössere der beiden bisher ausgeführten Rückrufaktionen betrifft eine eventuelle Funktionsstörung des Starters im Jahr 2011 mit fast 38'000 zwischen Feber 2005 und Sept. 2008 gebauten Einheiten. Seit 2005 wird der Citroen C1 zusammen mit seinen Schwester-Modellen im tschechischen Köln gefertigt.

Die zweite Gerätegeneration wurde 2014 eingeführt. Im Jahr 2012 wurde die erste bis dahin gebaute Gerätegeneration auf den neuesten Stand gebracht, die nicht nur LED-Tagfahrleuchten, sondern auch optisch retuschiert und mit neuen Werkstoffen für den Innenbereich ausgestattet wurde. Der C1 war von Anfang an als Dreitürer und Fünf-Türer zu haben. Obwohl in der Akustik nicht sehr verhalten, gab es in einem kleinen Auto kaum bescheidenere Fahrten als den Dreizylinder-Benzinmotor mit 50 kW/68 Ps und den Vierzylinder-Turbodiesel mit 40 kW/54 PS.

Der C1 THDi 55 mit 40 kW/54 Pferdestärken aus dem Jahr 2005 hat laut Schwacke-Liste den geringsten Durchschnittspreis von 2350 EUR als dreitüriges Modell. Am oberen Ende des Fahnenmastes steht der C1 1.0 Select mit 50 kW/68 Ps als fünftürige Version von 2014 (28.300 Kilometer) für 7200 Euros. Zu Preisen um die 5000 EUR soll ein 2010er C1 Kühler mit dem gleichen Triebwerk verfügbar sein, aber mit einem Durchschnitt von 64.500 Kilometern auf dem Rücken.

Mehr zum Thema