Citroen C1 Radio

Radio Citroen C1

Bedienungsanleitung Citroen C1 Das Autoradio hat eine Buchse für "AUX"-Zubehör (MP3-Player, etc.). Wenn Sie ein Zubehör verwenden möchten, schließen Sie es an und drücken Sie diese Taste. Radio-Adapter Citroen C1 Autoradio-Einbausatz 61530 Radio-Adapter + Antennen-Adapter + Radio-Adapter. Der Citroën C1 Feel :KLIMA + MP3-RADIO EFH RADIO-ZV *5 Türen*.

Auto: Citroën C1, 3950 Verfügbar ? 3.950,00. Zustand: Gebraucht, Kilometerstand: 55. 072 km.

Car Radio Installationstipps Info-Hilfe zur Autoradio-Installation " Austausch der Citroen C1 Car Radio Installationsanleitung

Mit dem neuen Radio können aber alle gängigen Funkgeräte verwendet werden. Montagezeit: ca. 15 min, ein Workshop ist nicht erforderlich! 1. Schritt: Entfernen Sie den Button hinter einer zu lösenden Verschraubung! Ziehen Sie das gesamte Kunststoffteil mit dem Radio nach oben heraus! Ziehen Sie die Steckdosen für Heiz- und Warnblinkleuchten an der Geräterückseite ab!

Die Fahrzeugsteckdose ist hinten zu sehen ! Das Funkgerät kann nach vorn herausgezogen werden! erlaubt es, das Fach zu schließen. Dieses sollte ein sinnvolles Citroen C1 Funkgerät haben! Alles kommt auf einmal und Sie brauchen keine zusätzlichen Bauteile, um die Installation abzuschließen.

Car Radio Installationstipps Info-Hilfe für Car Radio Montage " entfernen Citroen C1 Radio

Ab 2014 wird der neue Citroen C1 als Basislösung ohne Autofunk bis hin zur vernetzten Navigation erhältlich sein. In einer Spezialhalterung an der Seite der Frontscheibe können diverse Navigationssysteme anbringen werden. Citroën C1: Funkaustausch! Mit dem Citroen C1 von 2005-2014 ist der Funkwechsel kein Thema. Natürlich benötigen Sie einen passenden Netzadapter und einen Citroen Funk-Bildschirm.

Doch mit dem neuen Radio können alle....

Citroën C1: Radio - Audio-System

Wenn der Schlüssel auf "Zubehör" oder "Zündung ein" eingestellt ist, können Sie mit dieser Schaltfläche das Radio ein- oder ausschalten. Durch wiederholtes Betätigen der oberen Steuertaste wird die Hörerlautstärke des Radios erhöht bzw. durch Betätigen der unteren Steuertaste verringert. Betätigen Sie AM/FM, um diese Tonquellen zu beenden.

Wenn Sie einen MP3-Player verwenden: Stellen Sie die Radiolautstärke auf einen höheren Pegel ein (zwischen 30 und 60), um eine ausreichende Pegelstärke zu haben. Durch wiederholtes Betätigen dieser Schaltfläche gelangen Sie zu den Reglern für Baß ( "BASS"), Treble (TREB), Front / Rear Balancing (FAD) und Left / Right Balancing (BAL).

Mit diesen beiden Schaltflächen die Einstellungen vornehmen, sobald der entsprechende Einstellungsparameter erscheint. Diese Betriebsart wird nach einigen Augenblicken ohne Tastendruck beendet. Falls Sie ein Zubehörteil verwenden wollen, verbinden Sie es und betätigen Sie diese Funktion. Bei Verschlechterung der Empfangsverhältnisse wechselt das Radio wieder auf Schwarz und "ST" wird erloschen.

Drück diesen Knopf. Betätigen Sie diese Tasten wiederholt, um die Frequenzbereiche UKW1, UKW2, UKW3 und MW hintereinander auszuwählen. Durch zweimaliges Betätigen dieser Schaltfläche wird der nächste Teilnehmer eingestellt. Durch kurzes Betätigen dieser Schaltfläche wird jeder auf UKW verfügbare Radiosender drei Sek. lang wiedergegeben. Durch erneutes Betätigen dieser Schaltfläche wird die Wiedergabe der Stationen beendet.

Durch kurzes Betätigen einer dieser beiden Knöpfe wird die nächst höhere oder nächst niedrigere Taktfrequenz eingestellt. Drückt man die Drucktaste in der ausgewählten Drehrichtung, so werden die Sender kontinuierlich betrieben. Wenn Sie die Schaltfläche wieder freigeben, wird der schnelle Scan abgebrochen. Betätigen Sie eine der beiden Pfeiltasten "1" bis "6" für mehr als zwei s.

Drück diesen Knopf. Ein kurzer Tastendruck auf eine der Schaltflächen "1" bis "6" ruft den dort gespeicherten Teilnehmer in jedem Frequenzband auf. Sie können mit Hilfe von Radio-Datensystemen ( "RDS") weiterhin denselben Radiosender erhalten, unabhängig davon, auf welcher Sendefrequenz er in dem von Ihnen bereisten Bereich auftritt.

Die Einheit ist ständig auf der Suche nach dem Sender, der mit der besten Qualität sendet. Das Drücken dieser Funktionstaste schaltet die Funktionen ein oder aus. Im Display erscheint: - "AF" bei aktivierter Funktionalität, - "AF REG" bei aktivierter Funktionalität auf Regionalebene, - "AF" blinkt, wenn die Funktionalität nicht ausreicht.

Mit Hilfe dieser Funktionen können Sie Stationen einstellen, die ein thematisches Fernsehprogramm senden (NEWS, SPORT, GESPRÄCH, POP, KLASSIK). Wenn sich das Funkgerät im FM-Modus befindet, betätigen Sie diese Taste: - Im Display wird " kein Stk. Durch kurzes Betätigen der Schaltfläche wird ein neues Produkt eingestellt. Wenn zwischenzeitlich keine Tastenbetätigung erfolgt, wird die Eingabe abgespeichert.

Nach mehrmaligem Betätigen dieser Tasten wird die jeweilige Aktion ein- oder ausgeschalten. Das Funkgerät überträgt ein Radioprogramm, das auch Verkehrsmeldungen überträgt. Das vom Funkgerät ausgesendete Radioprogramm wird für Verkehrsmeldungen von einem anderen Sender (gleiche Senderkette) mit Verkehrsmeldungen durchbrochen.

Falls Sie die Verkehrsinformation abbrechen wollen, betätigen Sie diese wieder. Das Verkehrsaufkommen ist abhängig von der Normallautstärke des Senders. Sie wird abgespeichert und bezieht sich dann auch auf die Übertragung der folgenden Verkehrsnachrichten. Betätigen Sie diese Schaltfläche, um den nächstfolgenden Track zu wählen. Betätigen Sie diese Schaltfläche, um zum Beginn des gerade wiedergegebenen Tracks zurück zu gelangen oder um den vorherigen Track aufzurufen.

Wenn Sie eine dieser Schaltflächen länger betätigen, können Sie die CDs vor- oder zurückspulen. Wenn Sie die Schaltfläche freigeben, wird die Schnellwiedergabe abgebrochen. Betätigen Sie diese Schaltfläche, um alle Titel auf der Disc während der Wiederholung wiederzugeben. Ist bereits eine eingelegte Diskette vorhanden, betätigen Sie diese Schaltfläche.

Betätigen Sie diese Schaltfläche, um die Disc auszustoßen. Betätigen Sie diese Schaltfläche, wenn das Instrument auf den CD-Player umgestellt ist. Durch erneutes Betätigen der Schaltfläche werden die Tracks in der gewohnten Abfolge wiedergegeben. Falls Sie den gerade wiedergegebenen Track anhören wollen, betätigen Sie diese Schaltfläche. Zum Abbrechen der Wiedergabe betätigen Sie die Schaltfläche wieder.

Drück diesen Knopf. Betätigen Sie eine dieser Schaltflächen am Autoradio, um die vorherige oder die folgende zu wählen. Bei eingeschaltetem CD-Wechsler zwei Sek. lang anhalten. Nachdem Sie die Schaltfläche erneut zwei Sek. lang betätigt haben, werden die Tracks in der gewohnten Weise wiedergegeben.

Um die gerade wiedergegebene Musik zu starten, müssen Sie diese Schaltfläche kurz drükken. Zum Abbrechen der Wiedergabe betätigen Sie die Schaltfläche wieder. First Steps Radio Die Außenbedingungen (Hügel, Häuser, Tunnels, Parkhaus, Tiefgaragen, etc.) können den Funkempfang auch im RDS-Modus zum Bahnhof unterbinden....

Mehr zum Thema