Dension Gateway 500

Gateway 500

Der Dension Gateway 500 Lite und D2B ist nur mit Mercedes(GWL1DB1) kompatibel. Betriebsanleitung GW500S und GW500S BT. Das Dension Gateway 500S ermöglicht es Ihnen, Ihren iPod oder USB-Speicher (Stick, Festplatte,...

. Massenspeicher mit MP3-Player) an Ihr Originalradio anzuschließen. Das Dension Gateway 500S BT (inkl. Bluetooth) beinhaltet: Das GATEWAY 500 ist ein iPod CarKit mit vielen weiteren Anschlussmöglichkeiten:

Spannungsversorgung für die Bundesrepublik Österreich - Tontechnik Dietz

Der Dension Gateway 500 ist nur mit Mercedes(GWL1DB1) kombinierbar. Das Lichtwellenleiterkabel ist das gleiche wie bei der Gateway 500-Reihe, aber das Glasfasernetz und die Anschlüsse sind unterschiedlich. Der Gateway arbeitet mit allen iPods und iPhones zusammen. Hinweis: Für die Verbindung zum Gateway benötigen Sie bestimmte Dension-Zubehörteile: iPad: iPhones funktionieren nur mit der Benutzeroberfläche (einfacher Remote-Modus).

Wenn Sie den USB-Stick an den USB-Port des Gateway anschließen, leuchtet er in einigen Situationen einmal oder immer auf. Beim Anschluss eines USB-Sticks an das Gateway startet dieser unmittelbar mit dem Einlesen des Indexinhalts (die Leuchtdiode am Gateway fängt kontinuierlich an zu blinken), um so rasch wie möglich Spuren zu suchen oder auszusuchen.

Ändert der Anwender den Musik-Inhalt auf dem Speichermedium, kann es sein, dass das Gateway die vorher indexierten Titel nicht wiederfindet. Falls Sie ein Fehler bei der USB-Wiedergabe haben, befolgen Sie die folgenden Schritte: 1-2 Min. Wartezeit, dann sollte die Wiedergabe beginnen. Drehen Sie das System'AUS', ziehen Sie den Zündschlüssel ab, 1 Min. Wartezeit und drehen Sie das Gerät wieder EIN, die Wiedergabe sollte sofort beginnen. Lösche alle'.bin' Files aus dem Haupt-Verzeichnis auf dem USB-Stick (die Index Files können zerstört sein). laden Sie die'Gateway Indizierungssoftware' (nur Windows) von unserer Webseite herunter.

Dies funktioniert genauso wie das Gateway, nur etwas zügiger. Falls nichts anderes weiter helfen sollte, brauchen Sie mehr Informationen über den USB-Stick: Partition: Nur eine einzige ist möglich! Empfohlen wird das Dension USB-Kabel, Best. Nein. "D_USB2000". Überprüfen Sie das Gerät mit einem anderen USB-Stick (mit nur wenigen Daten darauf).

Öffne die Update-Datei aus der Update-Paketdatei und kopiere sie in das Hauptverzeichnis des USB-Sticks. Schließen Sie den USB-Stick bei eingeschaltetem Gateway an. Ein angeschlossener I-Pod kann auch im Wiedergabe-Modus unverändert bleiben. Ziehen Sie den USB-Stick während dieser Zeit nicht ab.

Das Hauptgerät (Autoradio) kann während des Upgrades in den Tunermodus schalten und das Gateway neustarten. Schalten Sie die Signalquelle in den CD-Wechsler-Modus, um das Gateway wieder zu verwenden. Die Aktualisierungsdatei wird nach dem erfolgreichen Aktualisieren vom USB-Stick entfernt und die GW_EES.BIN-Datei mit der neuen Software-Version wiedergegeben.

Da auf dem USB-Laufwerk kein Musik-Inhalt vorhanden war, hat es der Gateway Light nicht bemerkt. Mehr als eine Trennwand befand sich auf dem USB-Stick. Die Formatierung des USB-Sticks erfolgte in der Form Formatierung gemäß dem Format FAT 16/32. Der Gateway ist bereits auf den neuesten Stand gebracht worden => GW_EES.BIN prüfen. Falls das System nach dem Upgrade nicht mehr funktioniert: (dies passiert in der Regel, wenn der Anwender während des Upgrades den USB-Stick oder die Stromversorgung unterbricht.

Bei der Installation des Gateway 500 Light 2B bitte nicht vernachlässigen (!): Programmieren notwendig, wenn kein CD-Wechsler zur Verfügung stand oder sich kein anderer Beteiligter am Kran befindet.

Mehr zum Thema