Jahreswagen Audi Q3

Abonnentenwagen Audi Q3

A1; A3; A4; A5; A6;

A7; A8; Q2; Q3; Q5; Q7; TT; R8; RS; e-tron; g-tron. Die Audi Q3 Jahre alten Autos kaufen ab ? 17.390,-. Wir haben jetzt 14 Kleinanzeigen unter Autos, von Mobile. de, Autoscout24. de und 54 weiteren Seiten. Occasionen Audi Q3: Suchen Sie unter 102 Anzeigen Audi Q3 von Occasionen bei Privatpersonen oder Werkstätten in Luxemburg, Belgien, Frankreich und Deutschland. Audi-Q3 Neu- und Gebrauchtwagen Hannover, bereitgestellt von der Autobörse der Madsack Online GmbH & Co KG. Verbrauch: innerorts: 6,50 l/100 km; außerorts: 5,20 l/100 km; kombiniert: 5,60 l/100 km; CO2-Emissionen, kombiniert: 148 g/km Audi Q3 q.

Audi erweitert 2011 mit dem Q3 sein SUV-Angebot nach unten.

Seit 2005 hatte die bayrische VW-Tochter Audi mit dem neuen Quadsogar ein Auto im Angebot, das selbst auf dem nordamerikanischen Markt der SUVs beinahe als Fullsize-SUV galt und auf Deutschlands Strassen mit einer Gesamtlänge von etwas mehr als fünf Meter Aufmerksamkeit erregte. Für das Boomsegment der kleinen SUVs entwickelte das Unternehmen aus Ingolstadt 2008 zunächst ein mittelgroßes Geländewagenmodell, den so genannten Quarterback 5, bevor es 2011 sein Angebot um ein kompaktes Geländewagen-Modell erweiterte, das unter dem Namen Audi Q3 auf den Markt kam.

Hat der Q5 trotz wesentlich kleinerer Maße die wesentlichen Konstruktionsmerkmale seines großen Bruder aus der Q7-Serie übernommen, so orientiert sich der Konstrukteur bei seinem Einsteigermodell an den für die Kompaktklasse üblichen, diskreteren Maßen und Ausprägungen. Von der Montagelinie rollten mit einer Gesamtlänge von rund 4,38 m, einer Baubreite von 1,83 m und einer Bauhöhe von gut 1,60 m die ersten Audi Q3 mit den üblichen Maßen eines Kleinwagens der SUV-Klasse.

Zu diesem Zweck installierten die Bayer im Audi Q3 einige Offroad-Stylingelemente, die es in dieser Ausprägung bei den großen Fahrzeugen nicht gab: Dazu gehörten die mit Plastik verkleideten Radläufe oder die Kunststoffverkleidungen entlang der Türverkleidungen. Für einen Zuschlag hat Audi den Q3 auch mit Lack-Zusatzteilen im Erscheinungsbild der großen Q-Modelle geliefert.

Der Designer hat an diesem Grundkonzept nichts Wesentliches geändert, als er für die Serie mit dem Baujahr 2015 ein Facelifting vornahm. Auch im Gebrauchtwagenmarkt wirkte sich der andauernde Aufschwung bei den kompakten SUVs aus.

Als erste Gebrauchtwagen auf dem Markt wurden die Audi Q3-Jahreswagen angeboten, die ab 2011 als Benzin- und Dieselmodelle erhältlich waren. Die Palette der Jahresfahrzeuge beschränkte sich jedoch zunächst auf wenige Motorisierungen. Der Q3 Kompakt-SUV war als Selbstzündungsmotor mit 103 Kilowatt (140 PS) und 130 Kilowatt (177 PS) erhältlich.

Bei Ottomotoren der 2,0-Liter-Klasse wurden die Audi Q3 Jahreswagen in den Leistungsklassen 125kW ( "170 PS") und 155kW ("211 PS") geboten. Waren die Dieselmotoren optional mit Vierradantrieb erhältlich, kamen die Ottomotoren mit dem von Audi bekannten Vierradantrieb vom Band. 4. Der kompakte Geländewagen konnte als Einsteigermodell mit Vorderradantrieb und kleinerem 1,4-Liter-Motor eine Motorleistung von bis zu 110 Kilowatt (150 PS) aufbringen.

Die Einstiegsmodelle waren auch als Gebrauchtwagen oder Audi Q3-Jahreswagen gefragt, denn sie waren die ersten SUVs der Serie mit einem Motor, der bereits die Abgasnorm der Abgasnorm 6 erfüllt. Der Q3 mit 1,4-Liter-Benzinmotor war mit einem Durchschnittsverbrauch von 6,2 l (145 g/km CO2) auch eines der sparsamsten Modelle der Serie.

Die wirtschaftlichste Version war der 110 kW-Motor in Kombination mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe, das durchschnittlich 5,9 l pro 100 Kilometern verbrauchte und damit einen CO2-Ausstoß von 137 g/km erreichte. Ein automatisches Start-Stopp-System und ein Rückgewinnungssystem für den Audi Q3 mit seinen verschiedenen Motoren sollen dazu dienen, die Energie-Effizienz zu steigern.

Die Sportwagen mit RS-Ausstattung gehören seit längerem zum Audi-Programm der Limousine und des Kombi. Er wurde zum Spitzenmodell der Audi Q3-Serie und war bald als Jahreswagen in einigen Modellen erhältlich. In technischer Hinsicht unterscheidet sich der neue Modellreihe vom konventionellen Kompakt-SUV durch ein sportliches Fahrwerk und ein elektrisches Motor-Management mit der Möglichkeit, verschiedene Fahrweisen einzustellen.

Heckschürze mit ovalem Auspuff, Seitenschwellern, schwarzen Kühlergrill-Waben, Frontblende mit kastenförmigem Lüftungsschacht und Spoilerkante, die mit diesen Eigenschaften der RS-Modelle bestückt ist, ist das Sport-Modell der Q3-Serie auch visuell aus dem Dunkel der Serienfahrzeuge hervorgegangen. Darüber hinaus installierte das Unternehmen aus Ingolstadt ab Lager LED-Heckleuchten, Xenon-Scheinwerfer und Spezial-Isolierglas für die Frontscheibe seiner Flaggschiff-Serie Q3.

Audi setzte einen 2,5-Liter-Turbobenziner mit fünf Zylinderschrauben für das Sportgerät der Q3-Serie ein, das dem Audi RS3 Leistungen von bis zu 228 Kilowatt (310 PS) liefern konnte. Der allradgetriebene Kompakt-SUV mit serienmäßiger Rennsporttechnik wurde, wie bei den meisten namhaften Automobilherstellern in Deutschland gewohnt, mit einer Geschwindigkeit von 250 km/h gefahren.

Das Flagschiff der Audi Q3-Serie absolvierte den Sprint auf die 100 km/h-Marke in rund 5,2 s. Laut Hersteller sollte der RS-SUV im Kombibetrieb rund 8,8 l Superkraftstoff aufbrauchen.

Auch interessant

Mehr zum Thema