Jvc Dab Radio

Funkgerät Jvc Dab

Das Digitalradio ist in Deutschland immer noch auf dem Vormarsch. Mehr und mehr Autoradios unterstützen DAB und DAB+ und können Digitalradio in gleichbleibend hoher Audioqualität empfangen. Das DAB ist eines der heute verfügbaren digitalen Rundfunksysteme. Nach einem riesigen Flop mit einem DAB-Radio von Sony habe ich wieder einen JVC bestellt. Rundfunk, DAB-Radio, CD-Player, USB-Host;

Medieninhaltsquelle: CD, USB-Host; Audioformate:

Der neue JVC-DAB Empfänger im 2-DIN Modus mit dem DAB+ und Bluetoothsystem.

Mit dem neuen KW-DB92BT hat JVC ein optimal ausgerüstetes Doppel-DIN-Autoradio eingeführt, das die Vorzüge der digitalen Technologie und des Bluetooths miteinbezieht. Der Funkempfang in höchster Tonqualität und das intelligente Zusammenwirken von Handy und Radio über Funk ist gesichert. Neben dem obligaten FM-Tuner gewährleistet der digitale Radioempfänger einen störungsfreien und klanglich optimalen Empfang.

Wahlweise kann ein Handy auch über den vorderen USB-Anschluss verbunden und komfortabel über die Funktastatur bedient werden. Der Empfänger kann dank der Software 2.0 unmittelbar auf die Musikdateien der aktuellen Android-Smartphones (ab OS-Version 4.1) zurückgreifen. Dazu muss die kostenlose Applikation "JVC Musik Play" auf dem Handy aufgesetzt werden. Bequemer ist die kabellose Anbindung von Empfänger und Handy über das " Einfache Koppeln " via Funk.

Und das nicht nur für das Streaming von Musiktiteln in höchster Stereoqualität (A2DP), sondern auch wegen der vielen Möglichkeiten, die Ihnen das Programm bereitstellt.

Weitere Infos zum

Mit dem neuen USB/CD-Receiver KD-DB97BT von JVC stehen Ihnen qualitativ hochwertiges Equipment mit innovativer Technik wie Digital Radio, bluetoothfähigem Streamen, Smartphoneanschluss über die Schnittstelle zur Verfügung und - laut Hersteller - vorbildlicher Bedienungskomfort. Es funktioniert genauso gut mit iPods/iPhones wie mit Android-Smartphones und verfügt über eine Vielzahl von Funktionalitäten und Komfortfunktionen, die den DAB-Empfänger zum idealen Begleiter machen sollen.

Der digitale Radioempfänger bietet neben dem obligaten FM-Tuner einen störungsfreien und klanglich optimalen Empfang. Inzwischen gibt es in der Bundesrepublik mehr als 150 örtliche und nationale DAB+-Sender, die ein vielfältiges Programm anbieten. Mit der " Steglos Blenden " wird sichergestellt, dass die Umstellung zwischen FM- und Digital-Radio ohne Zeitverzögerung automatisch abläuft.

Einfaches Koppeln " ermöglicht eine komfortable kabellose Anbindung zwischen Empfänger und Handy über Funk. Es ist nicht nur möglich, Musiktitel in höchster Stereoqualität (A2DP) zu übertragen, sondern auch die vielen Möglichkeiten zu nutzen, die Ihnen das Programm bereitstellt. Zusätzlich kann ein Handy auch über den vorderen USB-Anschluss verbunden und über die Funktastatur bedient werden.

Der Empfänger kann dank der Software 2.0 unmittelbar auf die Musikdateien der aktuellen Android-Smartphones (ab OS-Version 4.1) zurückgreifen. Dazu muss die kostenlose Applikation "JVC Musik Play" auf dem Handy aufgesetzt werden. Die 4x50 W MOS-FET-Endstufe, Soundoptimierungen wie K2-Technologie, Raumoptimierung, Klangreaktion und Soundlift, aktiver Hoch- und Tiefpass sowie ein 13-Band-Grafik-Equalizer mit acht Voreinstellungen garantieren eine Top-Wiedergabe.

Der empfohlene Verkaufspreis für den seit Anfang des Monats erhältlichen DAB/USB/CD-Receiver KD-DB97BT liegt bei 169,00 EUR.

Auch interessant

Mehr zum Thema