Jvc Moniceiver

YMCA Moniceiver

Natürlich können auch andere Videoquellen oder eine automatisch schaltbare Rückfahrkamera in den JVC Moniceiver eingespeist werden. Bluetooth-, HDMI- und MHL-Link-DVD/CD/USB-Musikempfänger. Die JVC setzt ausschließlich auf Moniceiver, App-Radios und Medienstationen. Die Sprachsteuerungs-Engines vieler aktueller Smartphones, die über JVC Moniceiver genutzt werden können, sind ebenfalls besonders praktisch. Natürlich können auch andere Videoquellen oder eine automatisch schaltbare Rückfahrkamera in den JVC Moniceiver eingespeist werden.

Moniceiver test - JVC KW-V41BT

JVCs Mittelklasse-Moniceiver KW-V41BT. Etwas weniger Ausstattung als der große Bruder W51BT, aber schon ein runder Ausstattungsumfang. Unter ihnen finden Sie Direktauswahltasten, z.B. für Telefonnummer, Grundmenü und Hörer. Der JVC verfügt über CD/DVD-Player, Funkgerät, Lautsprecher, Bluetooth und rückseitigen USB-Anschluss. JVC ermöglicht eine moderne Anbindung an ein Smartphone. Über die Verbindung von Apple iPod oder iPod können die Geräte über die Schnittstelle verbunden werden.

Dies ermöglicht bequemes Telephonieren sowie die Kontrolle der Musikdateien am Handy oder den Zugang zum Internet-Radio. Die iPhones unterstützen den Modus für freie Augen. Besondere Bequemlichkeit bieten die App-Link-Modi. Für die Soundoptimierung verfügt der JVC über einen fünfstufigen parametrisierten Entzerrer, Crossover, Loudness und eine Bassanhebung. Auf der Geräterückseite befinden sich drei leistungsstarke Pre-Outs, ein AV-Eingang und -Eingang sowie ein Rückfahrkamera-Anschluss.

Mit diesem Moniceiver kann man auf einige Funktionen wie HDMI/MHL oder Digital Radio ganz einfach und kostengünstig zurückgreifen.

Moniceiver test - JVC KW-V51BT

Das neue Moniceiver Top-Modell von JVC wurde gerade auf der Messe präsentiert, jetzt ist der Multi-Media- und Smartphone-Spezialist bereits zum Testen da. Noch vor weniger als einem Jahr setzt das Modell KW-V50BT den Standard für Smartphone-Kompatibilität. Die Bedienung des Mobiltelefons über den JVC Touch Screen ist mit der kostenlosen Applikation "JVC Mobile Phone Management App" möglich.

Falls diese eingerichtet und freigeschaltet ist, kann das Gerät über den Moniceiver angesteuert werden. Die Anschlussvielfalt des Kraftwerks entspricht derjenigen der bekanntesten und bewährtesten 50 BR. Die sechs Vorverstärker-Ausgänge, Hoch- und Tiefpass-Filter, ein Dreiband-Equalizer und die Möglichkeit zur Verwendung mit den FLACs sind eine gute Grundlage für den Bau von hochwertigen Soundsystemen.

Der JVC KW-V51BT ist ein exzellenter Moniceiver, der gut zu allen gängigen Handys passt und deren Anwendungen auf den 7-Zoll-Touchscreen mitbringt.

235DBT Anschluß für Lenkrad-Fernbedienung, Anschluß für Kamera, KAB

Die Onlineapplikation wird von unserem Payment Service Provider PayPal betreut und ist unkompliziert und zuverlässig. Mit Hilfe des Bluetooth-Moduls des KW-V235DBT können Sie nicht nur während der Autofahrt telefonieren und hervorragend kommunizieren, sondern auch die auf dem Handy gespeicherten Musikdateien und AACs über das Radio abspielen. Außerdem ist die iPod-Schnittstelle mit der neusten Gerätegeneration von iPhones und iPods kombinierbar.

Dies erfordert entweder einen Blitz auf 30-Pin Dock-Anschlussadapter von Apple in Kombination mit einem JVC iPod-Kabel oder das Blitz auf USB-Kabel von Apple. 2. Bluetoothmodul für Freisprech- & Audioprofile und sicheres einfaches Koppeln (SSP) für einfaches und sicheres Mobiltelefonieren - Geeignet für die Steuerung des iPhones "Siri" - 5 Audio-Streaming-Geräte können simultan gekoppelt werden - Unterstützung der JVC-Remoteapplikation - Neue übersichtliche Benutzeroberfläche mit Menü-Displays in 17 verschiedenen Sprachversionen und individuellem Gruppieren der 3 Hauptprogrammquellen - Einzelne Hintergrundbilder über JPEG-Datei oder von Videodateien - Wiedergeben von DVD, VideodVDs und Audio-CDs - Playback von DVD+-R/RWs und DVD+-RWs.

Rohlinge (MPEG1/4, Jazz und Diven, WMA-/ MP3-/ FLAC-Dateien) - iPod/iPhone-Steuerung mit Suchfunktion und erweiterter App-Modus inkl. 1,5 Ampere Aufladefunktion - Automatische Übersetzung der Beschreibung des Herstellers: 1.0 für die Musik-Wiedergabe kompatibler androider Handys von ANDRID. 4. 2 über PC - Unterstützt Speichermedien - Rückseite USB-Anschluss für Video-Daten im MPEG1/2- und DivX-Format, MPEG- und Audio-Daten (AAC, WAV, MP3, Flash und WMA) - Rückseite:

Anschlussmöglichkeit für iPods/iPhones - Kabelfernbedienung für Erstausrüster. Für den Anschluß eines iPod/iPhone wird ein Verbindungskabel mitgeliefert - ohne Antennen.

Mehr zum Thema