Kenwood Android Autoradio

Android Radio Kenwood

Selbstverständlich können Sie auch Musik von Ihrem CD-Player, USB-Stick oder Android-Handy abspielen. Im Autoradio wird die CD als traditioneller Datenträger betrieben und verarbeitet auch Daten von Android-Smartphones, iPhones oder iPods über Bluetooth. Kontrolle mit iPhone und Android. Dieser Modus ermöglicht es Ihnen, die Musik auf Ihrem Android-Smartphone mit Ihrem Autoradio zu steuern. Außerdem gibt es ein Radio von JVC, das Android-Desktops erkennt und projiziert.

Jetzt Kenwood KDC-BT520U Autoradio mit CD-Tuner, Front-USB, iPod-Steuerung, Android-Musiksteuerung und Bluetooth-Freisprecheinrichtung kaufen!

Erlebe deine Lieblingsmusik in erstklassiger Klangqualität und mit modernster Technik. Mit der integrierten Bluetooth-Freisprecheinrichtung können Sie sowohl freihändig sprechen (HFP 1.6) und Musikstreams (A2DP) als auch Musikbrowsing (AVRCP 1.5) für das drahtlose Surfen in Ihrer Musikdatei über das Autoradio nutzen. Sie können auch bis zu zwei Geräten über Funk miteinander verbinden.

Bei stromfressenden Mobiltelefonen und Tabletts verfügt der CD-Receiver zusätzlich über einen frontseitigen USB-Anschluss mit bis zu 1,5 Ampere Aufladestrom. Es gibt verschiedene Wege, Ihre Lieblingsmusik zu kontrollieren. Auch das Navigieren durch Ihre Sammlung ist mit dem KDC-BT520U möglich. Sie müssen nur noch Ihr Telefon über das Internet anschließen und die kostenfreie "Kenwood-MusicPlay" Anwendung auf Ihrem Telefon installieren.

Umgekehrt kann das Handy über diese Applikation auch als Fernsteuerung für das Autoradio genutzt werden, entweder über große, klare Tasten oder über die Sprachbedienung. Kenwood verwendet modernste Technologie zum Abspielen Ihrer Songs. Zur speziellen Klangabstimmung sind neben der Lautstärke auch die Funktionen für Bühne und Antrieb sowie der Klangrealizer an Board.

Mit dem Kenwood CD-Receiver KDC-BT520U können Sie einen tollen Sound wiedergeben.

The Kenwood Car Radio Kenwood CDC

Die neue Einstiegsversion KDC-120U, erhältlich mit roten, grünen oder blauen Tasten, verfügt über ein beeindruckendes Ausstattungspaket: CD-Player und Hochleistungs-Tuner sind ab Werk an Board, ein AUX-Eingang und ein USB-Anschluss für Analog- und Digital-Player sind auf der Frontplatte vorhanden, die nicht nur die üblichen Audiodateien im Format MP-3 und im Format MP-3 abspielen können, sondern mit den hochqualitativen Audio-Codecs Fliac "Free Loss-Less Audiocodec " und WiFi " auch leistungsstarken und ungetrübten Sound liefern.

Diverse Elektronikschaltungen sorgen für stets optimale Klangqualität: Eine 3-stufige Bassanhebung und eine 2-stufige Loudness-Funktion sorgen für volle Klangfülle auch bei niedrigen Lautstärken. Die voreingestellten Equalizer und Drives erlauben eine Vielzahl von individuellen Soundeinstellungen. Durch die " VAC-Technik " der LC-Displays der KDC-120U sind besonders kontrastreiche Darstellungen möglich und können daher in jeder Lage bestens abgelesen werden.

Für eine perfekte Android-Verbindung wird das Transferprotokoll der Version 2.0 verwendet. Das Musik-Archiv von Android-Smartphones (ab Android-Betriebssystem 4.1) kann nach der Installierung der Applikation "Kenwood Musik Play" über den USB-Port des Funkgeräts ausgelesen werden. Die Ausführung KDC-120UR hat ein weißes Display und eine Beleuchtung mit roten Tasten.

Mehr zum Thema