Kia Sorento 2010

Sorento Kia 2010

Die neue Kia Sorento (Markteinführung in Deutschland: Januar 2010) hat einen gestreckten, relativ flachen und sehr stromlinienförmigen Körper (cW-Wert 0,38). Sorento 2. 2 CRDi (ab 2009), n/a, n/a, n/a, n/a, n/a, n/a, n/a...

. Sorento 2. 4 CVVT 2WD (ab 2010), 4 Zylinder 2. 359 cm³, 141 kW 192 PS, 9,8 s 190 km/h, 8,7 L/100 km 202 g/km, 29. 990 ?. Sorento 2. 4 CVVT 4 WD 7-Sitzer (ab 2010), 4 Zylinder 2. 359 cm³, 129 kW 174 PS, 11,1 s 190 km/h, 8,7 L/100 km Das neue Modell wurde ab 29. Januar 2010 auch in Deutschland angeboten. Abgerundete Kanten und geschwungene Linien prägen das Design des Sorento.

Sorento Kia 2010

Der Sorento ( (Markteinführung in Deutschland: Jänner 2010) verfügt über ein gestreckter, aber vergleichsweise flacher und sehr windiger Körper (cW-Wert 0,38). Der 4,69 m lange Geländewagen â" der sich in den 3 Ausführungen AttrACT, VISION und Spirit erhältlich befindet â" besitzt somit eine erhältlich und variable Innenausstattung mit bis zu 7 Plätzen (3. Sitzbankreihe optionell von Plätzen VISION).

Mit dem neuen Sorento verabschieden sich die Kia-Ingenieure von der vorherigen Leiterrahmenkonstruktion und entwickeln einen selbsttragenden Aufbauten. Abhängig von Ausführung können bis zu 215 Kilogramm gespart werden. Der hochfeste Korpus â" zusammen mit neuen Techniken â" bilden die Grundlage von für und zahlreichen Opti-mierungen in den Themenfeldern Verkehrssicherheit, Fahrleistung, Spritverbrauch, Emissionsreduzierung, "onroad" Handling-, Response- und Fahrspaß sowie Geräumigkeit und Komforteigenschaften.

Der neue Sorento erhält im Crash-Test des Eurosystems die Bestnote "5 Sterne". Den Sorento ist neben einem 2,4-Liter-Benzinmotor mit 174 PS ein neuentwickelter 2,2-Liter-Turbodiesel aus der "R"-Motorenfamilie erhältlich. Erhältlich ist der neue Sorento mit Vorderradantrieb (Ausführung ATTRACT) oder als elektronischem gesteuerten Vollantrieb. Nichtsdestotrotz hat der neue Sorento eine hochkarätige Geländetauglichkeit zu zeigen.

Ein weiteres Produktionsstätte wird ab 2010 das neue US-Werk in West-Point (Georgia) sein, wo die Sorento-Modelle für in Nordamerika vom Band gehen werden. Das neue Kia Sorento besticht in der urbanen SUV-Welt durch sein eigenständiges" und ist ein echter Hingucker. Das charakteristische Frontlayout umfasst die markentypische Kia-Website Kühlergrill, das neue Markenzeichen, an das sich fugenlos die schwarzen Scheinwerfer -Einheiten mit je 2 Einzelscheinwerfern anschließen.

Der nach hinten ansteigende Schulterbereich, die durchgehende Umrandung unter den Fenstern und das trapezförmige C-Säule prägen die imposante Seitenansicht, die den prägen des neuen Der nach hinten ansteigende Schulterbereich, die durchgehende Umrandung unter den Fenstern und das trapezförmige C-Säule prägen die imposante Seitenansicht, die den prägen des neuen Sorento noch zusätzlich herausstellt. Die auffälligen Perlen in den Leichtmetallrädern Seitentüren und serienmäà (17 oder 18 Inch je nach Ausführung) sorgen für weitere sportlich-dynamische Highlights. Große LED-Rückleuchten (Serie in Spirit, Optional Rückleuchten VISION) und LED-Anzeigen in den Außenspiegeln (Serie von VISION) sind unter der Website Aktualität erhältlich.

Ein Panoramadach aus Glas erhältlich (von VISION) ist kostenlos. Das Kia Designcenter Amerika in Californien hat viele Einzelheiten des neuen Sorento entworfen. Die kraftvolle und kraftvolle Außengestaltung des neuen Sorento findet auch im Inneren von zügigen ihre Fortsetzung. Der neue Sorento ist in der Topversion mit einem rötlich leuchtenden Kombi-Instrumentendisplay ausgerüstet ausgestattet. Es benachrichtigt den Autofahrer über Aktueller und durchschnittlicher Verbrauch, verbleibende Reichweite, durchschnittliche Geschwindigkeit, Fahrzeit, Tankkapazität und Temperatur des Motors und gibt eine Warnung aus, wenn nicht alle Türen vollständig oder der Reifenluftdruck abfällt (nur SPIRIT-Version) schließen.

Hightech-Unterstützung erhält bietet dem Autofahrer außerdem Dämmerungs, Regensensoren und Einparksensoren ( "alle Serien von VISION") sowie eine für, deren Bildwelten auf einem display auf Rückspiegel wiedergegeben werden ( "optional Rückspiegel SPIRIT"). Umrahmt wird die zentrale Konsole von einer weiten, stabil anmutenden Leiste und fügt sich fugenlos in die zentrale Konsole ein. Es ist in übersichtlich unterteilt und enthält die Steuerungen für, die Klimatisierung und das Audio-System, beides ist im neuen Sorento serienmäßig.

Zusätzlich zu den Sitzen aus schwarzem Stoff standardmäà sind wahlweise auch Sitze aus schwarzem Teilleder erhältlich (von VISION). Steuerrad und Schalthebel sind von Ausführung Vista. Weitere hochwertige Interieurdetails sind AluMINIum-Pedale, AluMINIum-Look auf dem Cockpit und Türen, die beleuchteten Schwelle, der Fahrersitz mit elektrisch verstellbarer Sitzfläche, eine Solarglas-Windschutzscheibe und dunkles Fenster von B-Säule (alle Bauelemente der SPIRIT-Serie, Wunschausrüstung unter für VISION).

Mit dem Länge von 4,69 m und einem durchdachten Innenraumkonzept verfügt ist der neue Sorento über ein über-Innenausbau. Auf diese Weise entstand unter für eine dritte Sitzreihe (optional von VISION), durch die der neue Sorento zum 7-Sitzer wird. Aber auch die Fahrgäste in der 2. Reihe können von dem vergrößerten Raumangebot der Kabine mitnehmen.

Mit einer Bauhöhe von 906 mm und einer Beinhöhe von 795 mm gehört der neue Sorento in der dritten Zeile zu den zügigsten Modellen seiner Kategorie. Durch den verhältnismäßig niedrigen Boden (32 mm niedriger als Vorgängermodell) ist das Ein- und Ausschiffen von für für die Passagiere der ersten beiden Reihen komfortabel.

Bei standardmäà und lässt ist der Sitz um 47 mm höhenverstellbar, so dass auch große Sorento-Fahrer eine bequeme Sitzeinstellung erhalten. Das Topmodell ESPIRIT verfügt über Ein elektronisch verstellbarer Fahrerplatz mit Lendenwirbelstütze (für Vista optional). Beheizte Sitze ( (Sitzflächen und Rückenlehnen) sind bei Ausführung serienmäßig. Das Interieur des neuen Sorento lässt kann stufenlos konfiguriert werden.

In Verhältnis 60:40 ist die 2. Sitzreihe aufgeteilt, in Verhältnis 50:50. Beide Sitzreihen lassen sich so umklappen, dass sich ein fast ebenes Ladefläche ergibt (Winkel 2. Sitzreihe: 9 Grad; 3. Sitzreihe: 2,5 Grad). Das macht den neuen Sorento zu einem der Lastmeister in seinem Segment. Bei eingeklappter 2. Reihe erhöht sie sich auf 1,582 l (für dachhohe Lasten).

Zwei weitere Getränkehalter sind in der vorderen Hälfte der mittleren Konsole, zwei weitere in der mittleren Armlehne der 2. Die neue Kia Sorento wird in der Ausführungen ATTRAACT, VIESION andSPIRIT und verfügt über eine umfangreiche Standardausstattung. Einsteigervariante ATTRACT:

Mehr zum Thema