Navgear Display

Display Navgear

So können Sie Ihr Navigationsdisplay auch bei Sonneneinstrahlung im Auto perfekt sehen. Irgendwie war das Wasser eingedrungen und befand sich zwischen dem eigentlichen Display und dem Glas darauf. Mit der Taste "Calibration" wird die Anzeige neu kalibriert. Verwenden Sie immer den Stift, um die Mitte des auf dem Display angezeigten Kreuzes zu drücken. Ok, da ist etwas vorne, weil das Display nach unten ragt, aber das ist kein Problem mit dem fzg.

Auch bei bestem Wetter immer eine gute Übersicht über das Navigationsgerät

Einfaches Anbringen - bereit! Für groÃ?e Fotos hier klicken: Sie sparen 16,80 Euro (99 %). Features (verlinkt): Käufer von NavGear clear navigation protection film haben auch die folgenden Produkt gekauft: Geben Sie HIER E-Mail10: KOSTENLOSE Angebote ein und sehen Sie sich das Firmenportrait an! Preis auf über 2.000 m in August mit Müllheim, an der Bundesstraße 3. Von der A 5, Ausfahrt Neues Schloss, nur 5 Gehminuten. 30 Tage; 1 bis 5 Sterne: ten folgenden Produkten als:

Blendungsschutz NavGear Display für GP-35, GT-35 & VX-35''Long-Frame in Bavaria - Valdkraiburg

NavGear-Bildschirm für GP-35, GT-35 & VX-35''Long-Frame'' Perfekter Blick auf Ihr Navigationsgerät, auch bei starkem Sonnenlicht! Hallo, ich habe mein NavGear Auto-Radio verkauft. Von NavGear biete ich ein funktionstüchtiges Navigationsgerät an: - Modell: StreetsMate.... Zu verkaufen ist ein neuartiges Navigationsgerät der Firma NavGear. Die Navigationsanlage zieht.... NavGear Inklusive: Die Aufbewahrungsbox....

Volle Funktionstüchtigkeit ohne Display-Kratzer dank Schutzfolien inklusive dem, was auf den Bildern zu erkennen ist.... Navigationsgerät für die Straße Speedmaster GT-43-3D (nur wenig genutzt im zweiten Auto) - Navigationsgerät mit Karten für.... Hier biete ich ein 2-Din-Radio mit Abdeckung für den neuen Modell für den Einsatz im Auto und den CAN-BUS für die....

Der NavGear-Tourmate N4: Verschiedene Problemstellungen

Meine ganz neue Tourmatte ist weg. Obwohl.... es ist nicht gebrochen, nur etwas frisches Nass. Als dunkler Punkt auf dem Display dient das unter dem Fenster aufgefangene Nass. Ich kam im jetzigen Falle von der Motorradreise zurück und stellte fest, dass mein aktuelles Motorrad-Navigationssystem durch Wasserschäden beschädigt wurde.

Die Wassermassen waren sozusagen durchdrungen und befanden sich zwischen dem Display und dem darauf befindlichen Kristall. Das Ganze mit viel Spaß und viel Spaß. Nehmen Sie den Tourenwagen Nr. 4 zurück nach PERL, die Filiale ist nur eine knappe halben Autostunde entfernt. Ich murmelte kurz zum "PEARL Fabrikverkauf ", dort zum Kundendienst (schließlich war ich an der Reihe) und zeigte meinen Tourenwagen Nr. 4.

Inklusive Wasser unter dem Display. Das Beste geht direkt nach hinten, konsultiert einen Fachmann, kommt zurück und sagt mir: "Keine Garantie, da falsch verwendet". Falsch eingesetzt. Inwiefern kann ich ein Motorrad-Navigationssystem falsch verwenden? Mir erzählt er, dass der Turmate M4 nur gegen spritzwassergeschützt nach IP 67 ist, maximal gegen sehr kurze Tauchgänge bis 1 m Wasser.

Die Lage: Motorradreise.... starker Regenguss.... Schnee unter dem Vitrinenglas. Da war ich sicher nicht getaucht und hätte nicht gewusst, wie ich das Teil " falsch " benutzt hätte. Trotz des Regens habe ich ein Motorrad-Navigationssystem benutzt. Jetzt ist da drin etwas nass. Der NavGear Tourenwagen NavGear hat.... Motorrad-Tour... Regen... hinter dem Fenster eingelassen. Auch der Service-Mitarbeiter ist sehr freundlich und beratend.

Während ich gewartet habe, kommt eine Frau auf mich zu und fragt nach meinem GPS (jetzt wieder im Rucksack). lch gebe lhnen mein GPS. Die geht in den Service-Bereich.... einige Kurzbefehle.... einer der Angestellten läuft nach Hinten, holt mir ein original verpacktes Navigator. Doch jetzt habe ich ein anderes Instrument in der Hand. Was?

Ich habe nie mein eigenes Dilemma gehabt, die Apparate sind in dieser Beziehung völlig unscheinbar. Durch ein neues GPS. Doch erst nach langer Zeit hin und her, mit dem Verdacht, dass ich mein Navigationssystem "unsachgemäß" bedient habe. Sie haben ein Motorradnavigationsgerät vom Typ N4 der Firma Tourmate ersteigert. Das ist ein Motorrad-Navigationssystem.

Wenn man etwas Motorrad-Navigation nennt, muss man ein Gerät haben, das diese Anwendung beherrscht. Ich habe ein "wasserdichtes" Motorrad-Navigationssystem. Der Motorradnavigator muss wissen, wie man das macht. Niederschlag ist nur "Spritzwasser". Das Navigationsgerät habe ich nirgendwo versenkt und wenn ich unter dem Bildschirm stehe, dann nur selten, weil ich unter der Wasseroberfläche zurechtkomme.

Denn der Spritzschutz war einfach nicht genug. Dies ist der Fall, wenn der Einsatz des Turmate Nr. 4 nicht für den vorgesehenen Zweck oder für den "vorhersehbaren" Gebrauch erfolgt. Schicken Sie mir eine Probe der neuen Version von unserem neuen Tourenwagen, damit ich ihn für ein paar Tage auf die Probe stellen kann.

Mehr zum Thema