Navgear Hotline

Navgear hotline

Die Service-Hotline des Herstellers ist in dieser Situation die erste Anlaufstelle. Das schlechteste Serviceerlebnis, das die Tester bei NavGear hatten. Das NavGear PEARL ist Ihr Online-Shop für Elektronik-PCs. Es braucht viel Zeit, Geduld und meist einen Anruf bei der Service-Hotline, bis die Geräte in der Praxis zur vollen Zufriedenheit laufen. Es braucht viel Zeit, Geduld und meist einen Anruf bei der Service-Hotline, bis die Geräte in der Praxis zur vollen Zufriedenheit laufen.

Dienstleistungen von Blaupunkt

Anmerkungen zum Dienst (5%): "ausreichend" (4,3); Verfügbarkeit (25%): "befriedigend" (2,7); Problembehebung (40%): "befriedigend" (2,6); Gesprächsqualität (30%): "befriedigend" (3,2). Die blaue Handy-Hotline, die mobilecom debitel Service-Hotline, die T-Mobile Österreich Service-Hotline, die A 1 Service-Hotline, die Hutchison 3 G Kunden-Hotline, die sunrise Kommunikations-Hotline, die Swisscom Service-Hotline, die Salz. Servicehotline. Schicken Sie uns weitere Anregungen für nützliche Internetseiten der Servicehotline von Blaupunkt.

Navigationsgerät NavGear 6" RoadMate RSX-60-3D Europe 43 Staaten

Das NavGear 6.2" NavGear 6.2" NavGear 6.2" Camper-Edition Europe, aber ich bin die meiste Zeit des ganzen Jahrs im Auto unterwegs. 3. NavGears kostenloses 30-Tage-Karten-Update klappt auch. Es ist nicht zweckmäßig, auf eine neue SD-Karte zu aktualisieren, um sie zu verwenden, da das Navigationsgerät nur mit der Original-Karte auskommt.

Auf dem Touch-Screen gibt es keinen "Näherungssensor" und das Umschalten mit der Fingerkuppe ist mühsam. Gut, dass der Fühler nicht vorhanden ist, denn ich bin durch meinen Druck beschädigt - ohne diesen Fühler wird man nicht versehentlich abschalten, nur weil man zu nah am Bildschirm ist. Selbst als Media-Player werde ich das Navigationsgerät nicht benutzen.

Das Navigationsgerät kann auch als Fahrradfahrer oder Fussgänger genutzt werden. In der Zubehörtasche können Sie neben dem Navigationsgerät auch weitere Batterien verstauen. Immer wieder weist der Test-Sieger Thomas K rüger auf etwas als "sehr gut" hin, das auch im NavGear enthalten ist, dort aber wegfällt. Wenn ich das Navigationsgerät nur in meinem Auto verwenden würde, hätte ich ein kleines auserwählt.

Ich entferne einen Star, weil auch dieses Navigationsgerät nicht optimal ist - aber 4 Stars bedeuten auch "gut".

ADAC kritisiert Service-Hotlines von Navigationsgeräteherstellern

Das schlimmste Serviceerlebnis, das die Testpersonen bei NavGear hatten. Kriterium waren die Information über den Dienst, die Problemlösungskompetenz, die Qualität des Gesprächsverlaufes und die Zugänglichkeit. Der Anteil der Problemlösungen an der Gesamtbeurteilung betrug 40 %. Der Gesprächsverlauf wurde mit 30 Prozentpunkten, die Zugänglichkeit mit 25 Prozentpunkten in die Gesamtrangliste aufgenommen.

Nur 5 Prozentpunkte wurden bei den Angaben zum Dienst berücksichtigt. Schließlich bekommen vier Provider die Gesamtnote "gut" für ihren Dienst. Entscheidend hierfür war die beschränkte Zugänglichkeit des Services. Unter allen Vergleichsanbietern erreichte Navigation die Bestnote für Problemlösungen und "Qualität des Gesprächsverlaufs". Außerdem hatte der Produzent eine gute Zugänglichkeit von 2,2.

Allerdings kritisieren die ADAC-Tester die Angaben zum Service: An dieser Stelle bekommt der Provider nur "ausreichend". Das Problemlösen und der Verlauf des Gesprächs sind bei uns "sehr gut", aber die Kundinnen und Kunden finden es schwierig, diesen hervorragenden Dienst zu genießen: Die ADAC-Prüfer haben zwar die beste Bewertung in dieser Klasse für sich beansprucht, aber der Dienstleister war bei der Lösung von Problemen (Note 2,2) und dem Verlauf des Gesprächs (Note 2,6) etwas nachlässig.

Vor allem wegen der als "ausreichend" eingestuften Informationen zu den Leistungen verfehlte er die Gesamtbewertung deutlich. Was die Zugänglichkeit betrifft, so hat das Untenehmen die Bestnote von allen Testpersonen erhalten (Note 1,2) und bei der Lösung von Problemen mit 2,2 gut abgeschnitten. Bevor Sie die Hotline anrufen, sollten Sie alle notwendigen Informationen (Kaufbeleg, Seriennummern, Kennwörter etc.) bereithalten.

Der Verein ermutigt die Produzenten, ihr Servicepersonal ausführlich zu unterrichten. Darüber hinaus muss der Verein dem Navigationsgerät einen Servicezettel beilegen und sicherstellen, dass während der normalen Öffnungszeiten telefonische Unterstützung zur Verfügung steht.

Auch interessant

Mehr zum Thema