Nu Metal Bands

NU-Metal Bands

Das Metalgenre Nu Metal: Detaillierte Beschreibung von Nu Metal mit Definition, Geschichte, Musikstil und Klangbeispielen. Liste der japanischen Nude Metal Bands, sortiert nach Beliebtheit mit Fotos, wenn verfügbar. Wie in allen anderen Genre-Namen gibt es unter dem Begriff Nu Metal unzählige Bands mit nur begrenzten musikalischen Parallelen. Die erste Nu Metal Band, die für den Erfolg des Genres verantwortlich ist, heißt meist Korn, dessen Debütalbum den Grundstein für den neuen Musikstil legte. Andere Bands wie Coal Chamber, Deftones, Limp Bizkit und Slipknot folgten Korn's Erfolg und etablierten sich ebenfalls.

Metal Style | Nu Metal | Bands, Historie, Beschreibung

Nu Metal wurde Anfang der 90er Jahre gegründet. Erste Repräsentanten wie z. B. WUT GEGEN DIE MASCHINE oder KÖRPERZAHL spielen eine auf Metal ausgerichtete Melodie, die auch bei anderen - teilweise bis dahin verbotenen - Musikstilen verwendet wird. Crossover mit der Hintergrundmusik des HipHop und den gewohnten Elemente wie Chanting und Overdrilling Pannen waren damals besonders populär.

Am Ende halfen andere Bands dem großen Anstieg des Metal-Genres. Es war nicht möglich, die europäischen Bands für diese Form der musikalischen Arbeit zu gewinnen, so dass Nu Metal ein europäisches Phaenomen ist. In der Blütezeit des Nu Metal - kurz nach der Jahrhundertwende - war der Style so beliebt, dass sogar Radiosender Lieder auflegten und die Bands auf Musikstationen wie z. B. MKV auftraten.

Die meisten Fans der Metal-Szene mochten dieses externe Image nicht, so dass sich eine Zurückweisung rasch ausbreitete und Nu Metal ebenso rasch zusammenbrach, wie es wiederbelebt wurde. Von der übertriebenen Vermarktung bis zum Verdacht der Bedeutungslosigkeit und mangelnden Echtheit der Bands reichte der Bogen. Infolgedessen haben sich viele Bands aufgelöst.

Die anderen Bands bauten ihren Klang - wie z. B. die Band L'KORN - in den Bereich Electro oder Popp aus. Immer mehr Bands verabschieden sich damit von Metal und dem Nu Metal als solchem. Seither haben es aufstrebende Bands vermieden, "Nu Metal" genannt zu werden, weil dieser Ausdruck als gebrannt zu werden.

Beliebter sind Bezeichnungen wie "Alternative Metal" oder "Funk Metal". Die Blütezeit des Gatters konnte seitdem nicht mehr erzielt werden und auch die vorhandenen Bands stammen zu einem großen Teil aus einer Nischenlandschaft. Einige Bands ähneln anderen Metal-Stilen, während Bands wie z. B. die Band Live eine als " Poppy Hardship " wahrgenommene Musik spielen. Die Vocals im Flash-Metal sind nicht eindeutig umrissen.

Einige Bands verlassen sich ausschliesslich auf sauberen Vocals, während andere Bands auch viele Screens und Grooves verwenden. Einige der Bands haben auch Rapgesang, wie z. B. die Band Live-Musik. Lyrisch ist Nu Metal auf persönliche oder allgemeine Jugendprobleme ausgerichtet. Nu Metal legt Wert auf qualitativ hochstehende Inszenierungen, die wenig Raum für Eigenschaften bieten.

Das Nu Metal ist eine Form von Stiefkindern des Metal. Besonders in der Hochblütezeit des Metal-Genres gab es eine offensive Abkehr vom Nu-Metal in der Szenerie. Diverse Anschuldigungen verdrängten schliesslich die Anhänger des Metal-Stils vom Metal, was zu einer Lücke zwischen Metal mit all seinen Subgattungen und Nu Metal führte.

Zu den schwerwiegendsten Vorwürfen gehörte zum einen, dass Nu Metal zu viel kommerzialisiert wurde und die Idealvorstellungen des Metalls (z.B. seine Authentizität) zerstörte. Auf der anderen Seite wurde auch das Bild von Nu Metal stark kritisiert. Bei den meisten Bands haben sich die Musiker stärker an der Hip-Hop- oder Skater-Szene orientiert, so dass die klassischen Lücken (schwarze Klamotten, Bandhemden, Blindnieten, Jeansjacken,....) kaum genutzt wurden.

Nu Metal Bands sind immer noch sehr rar auf Metal-Festivals. Nichtsdestotrotz haben viele Metal-Fans von heute ihren Weg in diese Band gefunden, die in ihrer Glanzzeit als eine Art Brückenschlag zwischen Metal und Mainstream-Musik diente. Nu Metal wird in seiner Gesamtheit zurückgewiesen.

Nur unter sehr unsicheren Bedingungen kam es zu einer Angleichung der beiden Jugend-Kulturen - Metal und Hippohop. Demgegenüber erzielte Gothik -Metal (das die Grenzfläche zwischen Metal und Gotik bildet) eine bemerkenswerte Angleichung der Szene - wohl wegen der bereits eigenständig vorhandenen Ähnlichkeiten (Schwäche für die Farben Black, Dark und Dark Themes, etc....).

Ein spezielles Nu Metal, das eine besonders ausgeprägte Anspielung auf das Thema Hippohop hat. Die Vocals und Texte korrespondieren mit denen des HipHop, während die Hintergrundmusik mehr aus dem Metal-Sektor ist. Bahnbrechende oder besonders empfehlenswerte Bands von Nu Metal sind in Fettdruck aufgedruckt.

Hier sind einige ausgesuchte Vorschläge für Nu Metal-Bands im praktischen Web-Player - mit einem Bild des breitesten Facettenspektrums des Musikgenres....

Auch interessant

Mehr zum Thema