Opel Bluetooth Update

Bluetooth Update

Enthält Kompatibilitätsdetails und Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Aktualisierung. Hauptsystem-Update; Bluetooth-Update; Navigationssoftware. Die MainSystem Software-Updates beinhalten Verbesserungen und Fehlerbehebungen bei den Gerätefunktionen.

Die Android-Unterstützung soll jedoch noch in diesem Jahr durch ein Software-Update erweitert werden. Wenn die Freisprecheinrichtung zum Telefonieren verwendet werden soll, muss das Mobiltelefon auch über Bluetooth gekoppelt werden.

Bluetooth-enabled update of software

Falls Sie keine Schwierigkeiten mit der Bluetooth-Verbindung zu Ihrem Handy haben, ist es nicht nötig, die Firmware zu erneuern. Downloaden Sie das Bluetooth-Software-Update-Tool auf Ihren Computer. Voraussetzung ist eine Bluetooth-Schnittstelle (integriert oder über Bluetooth-Dongle). Jetzt die Bluetooth-Software aufrüsten. Je nach Ausführung variiert die verwendete Steuersoftware.

Prüfen Sie die Softwareversion vor dem Update. Das Update benötigt einen Rechner mit integriertem Bluetooth oder einen Bluetooth-Stecker. Die Bluetooth-Updates dürfen nicht während der Fahrt erfolgen. Das Update kann dann nicht korrekt ausgeführt werden und das Gerät kann nicht mehr verwendet werden. Die Produkte, die oben nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Händler vor Ort.

Bei dem Updatetool handelt es sich um eine automatische Anwendung, die Sie durch das Update führt. Auf die Schaltfläche "Weiter" tippen. Selektieren Sie den Unterordner " Start Menu ", in dem das Update-Programm verlinkt werden soll und klicken Sie auf die Schaltfläche " Installieren " oder klicken Sie auf die Schaltfläche " Installieren ". Selektieren Sie einen Speicherort, in dem die Bluetooth-Software zu installieren ist und klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter".

Nach Abschluss der Montage erscheint das folgende Dialogfenster. Auf die Schaltfläche "Fertig" tippen. Das Update ist nun eingerichtet und kann genutzt werden. Um das Benutzerhandbuch herunterzuladen, bitte auswählen.

Qualitäten

Je nach Fahrzeug- und Audiosystem (Radio) kann das Gerät 300 Songinformationen im Display des Autoradios oder der Fahrerinformation darstellen und auch im iPod-Menü blättern. Contient enthält Kompatibilitäts- und Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Aktualisierung. Dieses Gerät wurde nur für den Einsatz mit dem Gateways 300 Opel CAND (GW33OC1) entwickelt.

The update is only available for the 300 Ethernet interface 300 CAN (GW33PC1).

Anschlussprobleme im Fahrzeug.

Bei meinem Handterminal hatte ich schon seit geraumer Zeit das Gefühl, dass ich es mit der im Opel Aero Engines integrierten Freisprechanlage über Bluetooth verbinden kann, auch das Telephonieren klappte perfekt, aber nach ein paar wenigen Augenblicken wurde eine vorhandene Bluetooth-Verbindung wieder getrennt, wenn kein Anruf getätigt wurde.

Dies ist natürlich verhältnismäßig bedauerlich, denn was nutzt eine Freisprechanlage, wenn ich sie während der Autofahrt ständig anmache? Solange ich mir das nicht selbst ausgedacht habe: Das ist die abgeschaltete Sicht des Telefons im Bluetooth-Raum. Prinzipiell ist unter dem Betriebssystem Microsoft Office ein eingeschalteter Bluetooth-Adapter selbst von anderen Endgeräten über Bluetooth nicht ersichtlich.

Dies ist in der Regel kein Hindernis, da Bluetooth-Verbindungen oft vom Handy aus aufgebaut werden. Einige rechtfertigen dieses Verstecken des Telefons auch mit einer zusätzlichen Absicherung, über was man sich jedoch uneinig sein kann, denn für eine Bluetooth-Partnerschaft benötigt es immer zwei Parteien, auf denen eine angestrebte Zusammenarbeit beglaubigt werden muss. Wirklich unbedenklich ist es, wenn Sie Bluetooth auf Ihrem Handy ausstellen.

Wenn die Bluetooth-Sicht auf dem Handy jetzt eingeschaltet ist (in den Bluetooth-Einstellungen von Microsoft Outlook ), läuft alles wie bisher mit der Freisprechanlage - mit dem einzigen Unterschied, daß die Bluetooth-Verbindung auch nach wenigen Minuten noch aktiv ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema