Parrot Gps

Papagei Gps

Springe zu Was kann die GPS Edition? In das Modell ist ein GPS-Modul integriert. Stabile GPS-Drohne mit integrierter HD-Kamera. Warten Sie auf soziales GPS und Verkehr. Weil ich mit meiner Drohne mehr machen will als nur unverblümt herumfliegen, hatte ich länger über GPS nachgedacht - zum Beispiel THE CROSSMEDIAL CAMPAIGN "GPS ALL TERRAIN RIDE".

Parrot AR.Drone 2.0 Edición GPS

Der Parrot AR.Drone 2. 0 GPS Version ist eine populäre Bordune, die sowohl drinnen als auch draussen geflogen werden kann. Die Vor- und Nachteile dieser Dröhnung werden diskutiert und einige Filme und Bilder in Aktion gezeigt. Der Parrot AR.Drone 2. 0 GPS Version ist das ideale Einstiegsmodell mit einem sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weil das eine Menge Spass macht mit der Parrot AR.Drone 2. 0. Wie der erste Start verlief, wie die Drohne gesteuert werden kann, ob sie gut funktioniert und ob man vom Flugzeughersteller das erhält, was sie versprochen hat. Sie müssen über 300 für die gegenwärtige AR-Drohne 2. 0 zahlen, wenn Sie sie kaufen, aber das konnte uns nicht abbringen.

Immerhin verspricht die Webseite von Parrot einige Einzelheiten, die wirklich Spass machen können. Auch hier ein kurzes Foto, wie die Drone in Verbindung mit dem neuen System auszusehen hat. Auch von der Grösse der Drone kann man sich ein eigenes Bild machen: In der Regel kann man die Drone sehr gut über die mitgelieferte Steuersoftware auslesen.

Um die Drone zu aktivieren, klopfen Sie auf die Unterseite des Displays und die Schrauben werden gestartet. Kurze Zeit später macht sich die Drone selbstständig auf den Weg nach oben und hält in einer Seehöhe von etwa zwei Meter an. Der linke Daumendruck regelt dann die Steigung der Drone in die entsprechende Fahrtrichtung.

Dann können Sie mit dem rechten Daumendruck die Parrot AR.Drone 2. 0 GPS Version rotieren oder die Größe ermitteln. Eine Übersicht aller Funktionalitäten finden Sie auch auf dieser Informationsgrafik von Parrot: Auch auf dem obigen Foto erhalten Sie einen Einblick, wie es sich anfühlt. Die Parrot Drohne 2. 0 hat zwei Einbauten.

Die Außenhülle ist der Schaumstoffschutz, der die Bordune umschließt und zugleich die Schiffsschrauben schont. Drones 2. 0 GPS Version dieser Schutzfunktion ist im Lieferungsumfang inbegriffen und sollte in jedem Falle verwendet werden, da es dadurch sehr leicht möglich ist, Beschädigungen von der Drones fernzuhalten, wenn der Kopter stürzt, etc. Der Parrot 2. 0 GPS Version hat einige Vorzüge gegenüber anderen Quadrokoptern.

Auf diese Weise können Sie jederzeit selbst nachvollziehen, wie die Umwelt, in der sich die Drone gerade aufhält, ist. Dies ist besonders nützlich beim Fliegen mit der Drones hinter einem Tannenbaum oder -bau. Aber zuerst mal ausprobieren, es hat sich gelohnt: Wie man im Film erkennen kann, ist die Drone sehr leicht zu lenken und man hat ein gutes Fliegen.

Die Batterie des Parrot AR.Drone 2. 0 GPS Version sollte laut Werksspezifikation für eine Flugdauer von 12 min ausreichend sein. Diese Frage ist verhältnismäßig simpel. Sie sehen, dass Sie den Kopter sehr genau kontrollieren können. Außer den Flugmerkmalen sind natürlich auch die speziellen Techniken der Parrot AR.Drone 2.0 GPS Version von Interesse.

Im Lieferumfang ist, wie der Titel schon sagt, auch ein GPS-Gerät enthalten - der so genannte GPS-Flugschreiber von Parrot. Dieser kann über den USB-Port mit der Drone verbunden werden. Das ist im Grunde die Black Box der Drones. Nach der Installation des GPS-Flugschreibers können Sie z.B. einen Ort auf einer Landkarte anfahren.

Der Quadrokopter fährt bei Anwahl dieser Option selbsttätig zurück zum Start. Die Parrot AR.Drone 2.0 GPS Version in Verbindung mit dem USB-GPS-Flugschreiber wird auch mit der kostenlosen Version "QGround Control" zusammenarbeiten. Hier ist die offizielle Parrot Website mit allen weiteren Informationen.

Mehr zum Thema