Radiotext plus

Text plus

Funktext + zusätzliche Anzeige von TAG-Informationen. Empfänger mit nur einer Textzeile zeigen die Radiotexte als Ticker an. Es wird daher empfohlen, die Abstände zwischen den Radiotexten auf diese Geräte so einzustellen, dass die Texte möglichst vollständig angezeigt werden können. d) RDS-Zusatzdienst Radiotext plus.

Begriffsbestimmung und Synonymen des Radiotextes im deutschen Sprachwörterbuch

ist die Sorte von Wörtern, deren Sinn die Realität bestimmen. Der Radiotext ist eine Zusatzinformation des Radiosenders, die im Display eines radiotextfähigen Funkgerätes wiedergegeben wird. Radiotext ist eine Funktionalität des sogenannten Radiodatensystems via FM. Da nicht alle RDS-fähigen UKW-Radios auch Radiotext enthalten, verwenden einige Anbieter das Programm Servicename zur Übertragung eines Begleittextes.

Der Radiotext wird nicht nur für RDS-fähige FM-Radios verwendet, sondern wurde auch auf einigen über Sateliten ausgestrahlten Radiosendungen im digitalen Astra-Radio-Format wiedergegeben. Der Radiotext wird je nach Gerät auch im DVB-S-Format auf dem TV-Gerät oder im Bildschirm des Satellitenempfängers wiedergegeben. Beim Digitalfunkstandard Dynamisches Etikett (DAB) handelt es sich um eine von Radiosendern gesendete Textmeldung, die im Anzeigefeld eines entsprechenden Funkgerätes auftaucht.

Die Grundeinheit der Übersetzungen ist das englische Radiotexte. Die vorangegangene Abbildung zeigt die Nutzungshäufigkeit des Begriffes "Radiotext" in den einzelnen Staaten und die gebräuchlichsten Begriffe mit dem Begriff "Radiotext". des Wortes "Radiotext" in den vergangenen 500 Jahren.

Die Umsetzung beruht auf der Untersuchung der Frequenz des Vorkommens des Begriffes "Radiotext" in den seit 1500 bis heute in deutscher Sprache erschienenen digitalen Druckquellen verwandte und kurz gefasste Ausschnitte davon, um seine Verwendung in der Fachliteratur im Kontext vorzustellen. Auch die meisten Leserschaften dieses Buches sind wahrscheinlich Radiohörer.

Auszug aus der Abschrift (Radiotext 1): Für einen Kinobesuch oder ein Konzert geben die Herren lieber Eintrittskarten. Der Begriff des" Capture Benevolentiae" bezieht sich auf ein zeitgenössisches literarisches Debüt und darin auf eine herkömmliche Haltung und ihre Regel, die auf dem unterschiedlichen Wert von Buch- und Radiotext besteht. Radiotexte und vergleichbare Textdienste.

Charakteristisch für diese Verbreitungsdienste ist, dass Informationen auf dem Fernsehbildschirm (Videotext) oder auf dem RDS-Tuner im Hörfunk als Tickerband (Radiotext) ausgestrahlt werden. Zusätzlich zum Pl-Code und Stationsnamen werden die alternativen Frequenzen, der gesendete Radiotext und die.... 2 Abs. 1 S.4 S. 4 des Rundfunkgesetzes in der Neunten Staatsvertragsfassung sieht nun explizit vor, dass Fernseh- und Radiotexte sowie Teleshopping-Kanäle als telemediale....

Radiotext. Das so genannte Radiodatensystem (RDS) erlaubt es seit Anfang der 1990er Jahre Radiosendern, digitale Textinformationen zu übertragen. Radiosender können auf dem Bildschirm von RDS-kompatiblen Radiosendern eine.... Schlüsselwort: Radio-Data-System = RDS: Senderkettenkennung, Programmtypkennung und Radiotext sind.... wird als " Hörfunkstück " bezeichnet, im "Journal" als "Hörfunktext" (BFA 26, S. 347, Zeile 37).

Le nouveau site de RDS RadioText Plus, testuje ji ....

Auch interessant

Mehr zum Thema