Skoda Octavia Radio Usb

Radio Skoda Octavia Usb

Mit kleineren Funk- und Navigationsgeräten oder anderen Skoda-Modellen kann der USB-Anschluss nur zum Laden des iPhones verwendet werden. Double Din Autoradio Navi etc. Auto-Radio zu verkaufen Geeignet für VW etc. Der digitale Musikwechsler ist an die Rückseite der CD angeschlossen und kann über spezielle Radio-Auslösetasten das Radio vom Armaturenbrett lösen. SD- / USB- / AUX-EINGANG.

Verwenden Sie Ihr Smartphone als Audioquelle über USB.

Andere Anbieter treiben das Problem der "vernetzten Autos" voran, von Skoda ist diesbezüglich nur wenig zu hören. Und bis dahin warten wir auf die kleinen Fortschritte, wie die aktuelle Weiterentwicklung des USB-Anschlusses im Octavia lll. Die Funktionserweiterung habe ich kurz ausprobiert. Das Octavia II erkennt das Gerät seit der Fertigungswoche 45/2013 über den USB-Anschluss als Quelle für Musik.

Zurzeit ist diese Funktionalität nur mit dem Octavia II in Kombination mit dem Columbus-Navigationssystem verfügbar. Der USB-Port kann bei kleinen Funk- und Navi-Geräten oder anderen Skoda-Modellen nur zum Aufladen des iPhones verwendet werden. Abgesehen von der unangenehmen Einteilung nach Künstler und Titeln kennt der Kolumbus auch die entstandenen Playlisten. Es werden die Songs auch in der Wolke wiedergegeben.

Schlussfolgerung: Die USB->iPhone-Schnittstelle funktioniert wie erwartet einwandfrei und macht die Multimedia-Verbindung unnötig. Nun wünschte ich mir nur, dass dieses Feature auf andere Skoda-Modelle ausgedehnt werden könnte.

SKODACTAVIA 2 Octavia 2 1Z à l'intérieur - Skoda 2 Octavia 2 1Z à l'extérieur - Skoda KD-R482E - lecteur DVD | lecteur DVD | lecteur DVD | lecteur DVD | USB | Androïde | Autoradio

Komplettes Set zum leichten Ersatz Ihres originalen Skoda Autoradios durch ein DIN-Radio. Mit dem " Digitale Spur Erweiterung " Tuner: Audio: Soundabstimmung für alle Medien: Anschlüsse: Ausgestattet mit einem neuen Betriebssystem für die Ansteuerung kompatibler Android-Smartphones ab USB. Allgemeines: Die Musiksteuerung für Windows Mobile 2.0 bietet mit dem neuen Audiomodus 2.0 die Möglichkeit, Audiodaten vom Handy über USB in höchster digitaler Qualität abzuspielen und bequem zu kontrollieren.

Egal ob Sie abspielen, pausieren, überspringen, Ordner wechseln, nach Künstler, Alben, Titeln oder gespeicherten Daten suchen das Radio ermöglicht Ihnen nahezu die volle Kontrolle über den Audioplayer. Zumindest Android Version 4.1 ist erforderlich und die Software muss auf dem Handy vorhanden sein.

Mehr zum Thema