Suzuki Jimny Navigation

Jimmie Suzuki Navigation

Wo ist Suzuki Jimny in Hechingen? Erweitern Sie Ihr SUZUKI Radio mit der Navigationsfunktion! Diese SD-Karte wird einfach in den Kartenschacht auf der Vorderseite des serienmäßig eingebauten Radios gesteckt und ein zusätzliches Bedienfeld für die Navigation ist bereits aktiviert (das ist wirklich alles)! Wholesale suzuki jimny dvd gps navigation radio system by cheap suzuki jimny dvd gps navigation radio system games, buy at reliable suzuki jimny dvd gps navigation radio system wholesalers. Die Jimny wird dich frisch halten!

Schwachstelle

Sie können sich auch gerne persönlich an das Suzuki-Team richten. Mit der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner Angaben durch die SUZUKI AUSTRIA Automobile Handelsgesellschaft m.b.H. und den für mich verantwortlichen Suzuki Vertriebspartner (Händler) zur Abwicklung meiner Anfrage/Kontaktnahme bin ich einverstanden. Mit dem Kontakt per Brief, telefonisch, per E-Mail und/oder SMS/MMS bin ich bereit, meine Anfrage/meinen Kontakt zu bearbeiten.

Außerdem bin ich damit einverstanden, dass ich für weitere Informationen über unsere Erzeugnisse, unsere Leistungen und die damit verbundenen Werbeaktionen der SUZUKI ÖSTERREICH Autohandelsgesellschaft m.b.H. und/oder des Suzuki-Partners kontaktiert werde. Ich kann diese Einverständniserklärung jeder Zeit schriftlich per Post/Fax an SUZUKI AUSTRIA Automobile Handelsgesellschaft m.b.H., Münchener Bundesstraße 160, 5020 Wien, Fax: +43 (0) 662/21 55-900 oder per E-Mail an (widerruf@suzuki.at), in jedem Fall auch mit Wirkung gegenüber dem Suzuki-Partner, zurückziehen.

Kontaktinformationen des für mich verantwortlichen Suzuki Vertreters erhalten Sie über die Fachhändlersuche oder kostenlos unter 0800 215521.

Wenn die Försterin zum Heiligenschein weht.

Der erste Suzuki Jimny geht nach gut 20 Jahren in den Ruhestand. Der kleine Offroader bietet auch im Spezialmodell des Rangers charmante Automobilfreuden aus vergangenen Jahren. In der Vergangenheit konnten die Kleinen und Großen ohne Helme Radeln oder nicht nur Fussball auf der Strasse ausprobieren. Völlig von diesen Forderungen frei, hat Suzuki Jimny seit gut 20 Jahren auf die Strasse geschickt.

Diese Namensänderung war bereits hinter dem Jimny mit der europaweiten Markteinführung 1998, als er den neuen Jimny nachfolgte. Jetzt geht der Jimny selbst in den Ruhestand und ist beinahe so, wie er es vor 20 Jahren war. Der Jimny hat jedoch einen unübertroffenen Vierradantrieb, der ebenfalls im Einsatz ist.

Aufgrund der geringen Abmessungen ist die Verlängerung vom Heckantrieb auf vier Rädern bereits auf feuchten Böden geeignet. Besonders als Spezialmodell des Rangers. Selbst für den kleinen und leichtgewichtigen Jimny sind die 68 und 110 Nm des 1.3 Allgrips nicht viel. Der Jimny ist mit seinen Abmessungen und einem Radstand von nur 2,25 Meter eine Scheißkiste.

Vor der letzten Fahrt müssen für den Jimny Waldläufer 16.940 EUR in die höchste Ausrüstungslinie noch einmal tausend EUR angelegt werden. Aber nicht nur für Forstleute und Sammler ist der Jimny geeignet. Selbst nach 20 Jahren entfaltet er in diesen Tagen noch einen bezaubernden Reiz für die Vergangenheit, auch wenn viele den Jimny so tadelnswert ansehen wie die Anwohner die Erziehungsberechtigten, die ihre Kleinen ohne Schutzhelm radfahren ließen.

Doch wer würde heute nicht wieder auf der Strasse Fussball machen wollen?

Auch interessant

Mehr zum Thema