Trabant Schaltplan

Trabi-Schaltplan

Stromlaufplan Dieselstartanlage mit Glühkerzen oder. Die Sirokko Trabant Kübel Heizung VEB Ölheizwerk Neubrandenburg im Schnitt. Der Schaltplan ist für die Variante mit zwei Anzeigespulen aufgeführt. Instandsetzungsbeschreibung für kleinere Reparaturen, z.B.

Keilriemenwechsel, inkl. Schaltplan. Er beschrieb auch die Anzeigeeinheit am Trabant sehr detailliert.

Elektronisches Zündsystem EZZA - Das Gesprächsforum von TABI

Meine Fragestellung ist also, welche Drahtfarbe für welchen Speicher oder für welche Ring? Ist es möglich, dieses System wie bisher mit einer Testlampe einzustellen? Sie können keinen Schaltplan finden? Die Testlampe muss nicht optimal sein. Literaturartikel: Und Achtung, in allen Hefte von "Ratgber Trabant" und in der Nachveröffentlichung "Trabant, pflege, warten, reparieren" ist das Foto 2.38 fälschlicherweise markiert. Vielen Dank für den Schaltplan, aber wie war das jetzt mit dem Zündfunken?

Möchte ich meine Zündzeit von 4 mm v.OT mit der Uhr stellen, erkenne ich einen Zündfunken auf der Leiterplatte im Zündungsgehäuse und das meldet mir die richtige Zündzeit. Ich möchte von Schaltern auf elektronische Geräte umsteigen. Ich schätze, wenn es da ist, brauchen Sie eine neue Sendeeinheit. In der Regel liegen dort unterhalb von 5 V und Ströme im kleinen mA-Bereich.

Nichts sendet da runter, meine Entzündung ist brandneu und wurde nie installiert und steht immer noch so auf meinem Büro. So können Sie es nach dem Schaltplan installieren.... Dann funktioniert die Einstellung so. Eine Testlampe an der Spule zwischen die Anschlüsse 1 und 15 anschließen und die Entzündung einstecken. Anschließend die Encoderplatine so verdrehen, dass die Testlampe einfach ausfällt.

Ziehen Sie die Befestigungsschrauben auf der Encoderplatine an und verdrehen Sie dann den Messkolben leicht nach hinten, bis die Testlampe wieder leuchtet, und wenden Sie sich dann wieder nach vorne, bis die Testlampe erlischt. So verfahren Sie also wie bei den Schaltern, ich habe die Testlampe immer an die Wicklungen geschaltet. Möglicherweise funktioniert es auch ohne Testlampe - man kann (!) exakt hören, wenn der Zündrauch in der Kerze übersprungen wird oder man kann ihn sehen, wenn die Kerze eingesetzt wird = Zündzeit.

Denken Sie bitte nie daran, die Testlampe an die Unterseite der Encoderplatte anzuschliessen! Dabei immer in Rotationsrichtung und nicht zum Zylinder und wieder zurückschalten. Bis zum Funken sprühen, dann zum AT wenden und den Weg des Hubkolbens abmessen. Auch ich ( "Elektroniker") habe kein Triallem gesehen, das die Testlampe mit der Wicklung verbindet.

Ich habe heute die Entzündung installiert und nach dem Schaltplan zugeschaltet, aber es ist nichts passiert, weder ein Schild von der Testlampe, dass ich mich neben der Entzündungsspule befand, noch irgendetwas anderes. Ich habe dann den Drehgeber gemäß Schaltplan komplett vertauscht.

Auch interessant

Mehr zum Thema