Vw Golf Navigationssystem

Golf Navigationssystem Vw Golf

Mit dem VW Golf Navigationsgerät Discover Pro oder Discover Media löschen Sie beispielsweise die letzten Ziele aus dem Zielspeicher: Sie entscheiden, wohin Sie wollen. "Der VW Golf Variant besticht durch sein modernes Radio- und Navigationssystem. Tönung der Seiten- und Heckscheibe Konvertieren Sie Ihre Kompositionsmedien und genießen Sie moderne Navigation und DAB+. Tacho VW Golf, Navigation und Spezialreparaturen. HaWeKo bietet mit der fahrzeugspezifischen PerfectFit Navigationskonsole für den VW GOLF SPORTSVAN die perfekte Lösung für den Einbau aller gängigen mobilen Navigationssysteme in den GOLF SPORTSVAN.

Der VW Golf VII: Neue Funkgeräte und Navigationsgeräte

"Entdecken Sie Pro" im VW Golf XII Im neuen VW Golf debütieren auch neues Funkgerät und Navigationsgeräte. Hervorzuheben sind weitere Interfaces und größere Anzeigen mit bisher unbekanntem Näherungssensor sowie die Steuerung von Gesten. kommen aus dem modular aufgebauten Bausatz für Otto- oder Dieselmotoren, so dass es kein Zufall ist, dass die neuen Multimedia-Systeme aus dem neuen Modularinfotainment Kit (MIB) stammen.

Es ist bereits im Auto des Typs A4 im Gebrauch, und wer den Vergleich anstellt, merkt den hohen Flexibilität der modularen Lösung: Wo VW bei der Steuerung auf eine drehende Drücksteller vertraut, ist VW dem Touchscreen-Prinzip getreu. Serienmäà an Board des neuen Golf ist ein 5-Zoll-Farbdisplay mit einer Auflösung von 400×240 Pixel.

Der Helligkeitsregler neben dem Lichttaster entfällt ist nun auch auf menübasiert eingestellt - eine gute Lösung bei der bisher nur selten genutzten Ausleuchtung. Abhängig von der Ausrüstung lässt über wird dieser Berührungsbildschirm erstmalig auch im Golf verfügbare Lenkradbeheizung eingesetzt. Die Anlage enthält kein Funkgerät.

Sie ist nur in der Mittelklasse "Comfortline" serienmäà unter dem Bezeichner "Composition Touch" erhältlich. Nächstes Gerät in der Baumstruktur ist dann "Composition Colour" mit 5,8-Zoll-Farbdisplay und CD-Player. "Kompositionsmedien " beinhaltet zusätzliche Interfaces und Freisprecheinrichtung, als "Discover Media" zusätzlich eine Naviagtionsfunktion. Topgerät ist "Discover Pro" mit noch größerem Monitor, hochwertiger Sprechfunktionsweise, W-LAN-Hotspot und weiteren neuen Ausstattungsmöglichkeiten.

Aus dem " Compostion-Medium " verwendet VW im Golf 5: Wenn der Fahrer oder Beifahrer mit einem einzigen Tastendruck auf den Bildschirm nähert umschaltet, wechselt das Gerät vom Anzeigemodus in den Betriebsmodus. In der Betriebsart dagegen sind die über den Touch-Screen ansteuerbaren Bedienelemente zur Erleichterung der Handhabung unterlegt.

Darüber sowie verfügen die Anzeigen über eine Funktionalität, bei der über Wischbewegungen in einer Liste oder in CD-Covern der MEDIENBLOCKE geblättert durchgeblättert werden können - wie auf einem Smarthandysystem. Ähnlich wie bei der Marke Merzedes beinhaltet der Kaufpreis für die beiden Kartenupdates für drei Jahre.

Mehr zum Thema