Was Bedeutet Rds

Und was bedeutet Rds?

Das RDS ist die Abkürzung für Radio Data System, ein System zum Empfang von zusätzlichen Nichtaudio-Informationen. Sie haben vielleicht schon bemerkt, dass die Etiketten der Produkte in unseren Daunenkollektionen einen Hinweis auf die RDS-Zertifizierung (Responsible Down Standard) tragen. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "rds-radio" - deutsch-englisches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von deutschen Übersetzungen. die Abkürzung und ihre Bedeutung kennen. Das Credo Ihres Unternehmens verbindet das Prinzip der Nachhaltigkeit mit dem jeweiligen Kerngeschäft der Marke rds und der eigenen Nachhaltigkeitsstrategie.

Enzyklopädie

Das RDS ist das Abkürzung für Radiodatensystem, ein Gerät für den Erhalt von zusätzlichen Informationen ohne Ton. Seit 1987 ist RDS in Gebrauch und gewährleistet einen konstant hohen Empfangsgrad eines Radiosenders über auf RDS-Radiosystemen für über große Entfernungen, da er die Empfangshäufigkeit unter selbsttätig ändern kann. Gleichzeitig mit dem Rundfunkprogramm werden von RDS unhörbare Dateien und Liste mit alternativen Senderfrequenzen gesendet, aus denen sich das Funkgerät das stärksten auswählt und selbsttätig einschaltet.

RDS

Sie können hier Kommentare wie Applikationsbeispiele oder Bemerkungen zur Verwendung des Begriffs "RDS" machen und so unser Fachwörterbuch aufwerten. In den Einzelartikeln, unter anderem, Kluge Verlag, Universität München, Universität München, Universität München, Universität München, Universität München: Germanistik, Digitale Wortschatz-Lexikon, Digitale Wörter Wörterbücher, Das Freie Vokabular, Das Freie Vokabular.

Verantwortungsvoller Daunenstandard ( "Responsible Daunenstandard", RDS) zertifiziert Dauen&Federn

Möglicherweise haben Sie bereits festgestellt, dass die Labels der in unseren Kollektionen enthaltenen Daunenprodukte einen Verweis auf die RDS-Zertifizierung (Responsible Daunenstandard) tragen. Wir bekennen uns mit dieser Auszeichnung zu einer verantwortungsbewussten Vermittlung unserer Duvets. Das bedeutet, dass alle in unseren Erzeugnissen enthaltenen Flaum- und Federarten RDS-zertifiziert sind. Daune ist nicht nur besonders leicht, sondern hat auch die Fähigkeit, die Hitze besonders gut zu dämmen.

Wenn Sie sich für eines unserer Erzeugnisse mit RDS-zertifizierten Flaum- und Federnprodukten entscheiden, genießen Sie neben diesen Vorzügen das gute Gespür, eine verantwortungsbewusste Supply Chain zu fördern. Nachstehend haben wir einige häufige Anfragen zur Daune und zur RDS-Zertifizierung für Sie zusammengefasst. Die Abkürzung RDS steht für Verantwortungsvoller Daunenstandard. Das RDS ist ein freiwillig, unabhängig und weltweit geltender Daunenstandard, der besonderes Augenmerk auf den Schutz der Tiere richtet.

Unterstützt von Tierschutzverbänden, Industrieexperten, Marken und Einzelhändlern wurde der Textilaustauschstandard über drei Jahre hinweg erarbeitet und als " beste Praxis " für den Tierschutz angesehen. Welche Vorteile bringt die RDS-Zertifizierung für C&A und unsere Kundschaft? Die Norm beschreibt die komplette Wertschöpfungskette vom Bauernhof bis zum fertigen Produkt, so dass die Abnehmer die Gewissheit haben, dass die bei C&A erworbenen Produkte mit RDS-Zertifikat versehen sind.

Außerdem werden nur Flaum- und Gefieder von vorwiegend zur Fleischproduktion gehaltenen Nutztieren verarbeit. Detaillierte Angaben zu RDS finden Sie auf der Webseite des Verantwortlichen Daunenstandards. Schauen Sie in unseren Online-Shop oder finden Sie Ihren nächsten C&A Shop über unseren Storefinder.

Mehr zum Thema