Wiesmann Cabrio

Das Wiesmann Cabrio

Die Motorvision begleitet ein Wiesmann-Treffen in den Alpen. Sie suchen Ersatzteile für Ihren WIESMANN? Jetzt warten Cabrio und Fahrer auf die Strahlen der wärmenden Sonne auf dem Parkplatz. Auf der diesjährigen IAA präsentierte Wiesmann den Wiesmann Roadster Final Edition von SIEGER. Vor allem bei kleineren Cabrios kann man am Wochenende oft beobachten, dass die Frau auf dem Beifahrersitz sitzt und das Lenkrad ihrem glücklich lächelnden Partner überlässt.

Der Wiesmann Cabrio Baureihe Baureihe MF4 ist ein puristisches Luxus-Sportgerät.

Das Wiesmann Cabrio-MF4 wird erstmalig auf dem Automobilsalon 2009 in Genf präsentiert. In bemerkenswerten 4,6 s beschleunigt der Router von 0 auf 100 km/h und erzielt eine Spitzengeschwindigkeit von 290 Kilometern pro Stunde. 367 PS liefert der V8-Motor von Volkswagen bei einem Hubraum von 4799 Kubikzentimeter. Ab Ende 2010 wird der Sportler mit einem Biturbomotor von V8 von BMW ausgerüstet, der seine Motorleistung auf 407 PS anhebt.

Durch seine hohe Wertigkeit ist dieser sportliche und sportliche Wagen auch als Gebrauchtfahrzeug sehr beliebt. Das Vorgängermodell des Wiesmann Modells ist das Wiesmann Cabriolet aus dem Wiesmann Cabriolet MCF5. Der Sportler leistet mit dem Doppel-Turbomotor 555PS und der MF30, der erste Wagen des Autoherstellers, wurde 1993 entwickelt.

Ausgestattet ist der Multifunktionsmotor MF 30 mit dem Reihen-Sechszylinder mit 231PS und 2979 Kubikzentimeter Hubraum. 2. Er war der unmittelbare Ersatz für den MF 30 mit dem gleichen Fahrgestell und einem 112 kW starken BMW-Motor. Weil jeder Wiesmann in sorgfältiger Handarbeit hergestellt wurde, ist auch jeder verwendete ein Original-Uni-Kat.

Dynamisches Fahrvergnügen und eine stilvolle Innenausstattung machen Wiesmann-Fahrzeuge zu einem exclusiven Auto.

Luxussportwagen von Wiesmann - bei uns erfahren Sie eine spannende Vielfalt....

Sie in der Faszination der Sportwagenwelt. Erfahren Sie die wohl größte Wiesmann-Ausstellung und lassen Sie sich in einen kleinen Einblick in den luxuriösen Bereich eintauchen. Schauen Sie sich ein spezielles Fahrgefühl an, das Sie mit einem Aufenthalt bei uns und erfüllen auch Ihren Traum verwirklichen können.

Wir würden uns freuen, auch Ihren Wiesmann zu erstehen!

Weiser

Die Wiesmann GmbH ist ein Hersteller von puristischen Sportfahrzeugen mit Hauptsitz im münsterländischen Raum. Das Unternehmen wurde 1988 von den Gebrüdern Friedrich und Dr. Wiesmann ins Leben gerufen. 1993 wurde der erste Wiesmann Renner mit dem 321PS Sechszylindermotor des neuen Modells hergestellt. Im Jahr 2005 feierte der neue Modelltyp seinen ersten Auftritt, zwei Jahre später der seit 2009 auch als Rennrad.

Mittlerweile stellen rund 100 Beschäftigte die Sportfahrzeuge mit dem Getko auf der Haube in der Fertigung nach von Hand entwickelten Konstruktionsplänen her. Das macht jeden Sportler zu einem absoluten Einzelstück. Der Wiesmann GT MF4 ist neben dem zweisitzigen Rennwagen auch in zwei Coupé-Versionen erhältlich.

Mittlerweile haben mehr als 1.000 Fahrzeuge und Wiesmann-GTs das Werk verlässt.

Auch interessant

Mehr zum Thema